openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Bürgerpetition: Ortsumfahrung für Ried und Hörmannsberg Jetzt! Bürgerpetition: Ortsumfahrung für Ried und Hörmannsberg Jetzt!
  • Von: Ulrich Wolter mehr
  • An: MdL Tomatschko, Landrat Metzger, BGM Gerstlacher ...
  • Region: Ried mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 176 Unterstützende
    140 in Ried
    Quorum für Ried (bei Mering) (140) erreicht.

Bürgerpetition: Ortsumfahrung für Ried und Hörmannsberg Jetzt!

-

Unsere Nachbargemeinden machen uns vor wie es geht und was es bringt.

Die Ortsumgehung von Pfaffenhofen an der Glonn und Egenburg wurde vor wenigen Tagen feierlich dem Verkehr freigegeben und die Orte atmen auf!

Derzeit zerstören ca. 6. 000 Autos pro Tag zwischen Mering und der A 8 in Odelzhausen die Lebensqualität der Rieder und Hörmannsberger Bürger durch Lärm und Abgase. Und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer!

Ohne höchste Priorität und volle Unterstützung - durch unseren Landtagsabgeordneten Tomaschko - durch unseren Landrat Metzger - durch unseren Bürgermeister Gerstlacher - und den Gemeinderat von Ried wird die geplante Umgehungsstraße nie gebaut werden.

Begründung:

Wenn auch Sie meinen, - wir brauchen endlich wieder eine lebendige und sichere Ortsmitte in Ried und Hörmannsberg - ohne Lärm und Abgase - bis spätesten 2020 und nicht zu "Sankt-Nimmerlein"

dann unterzeichnen Sie unsere Online Petition, damit die Pläne mit höchstmöglichen Priorität umgesetzt werden.

Informieren die Sie bitte auch Freunde, Bekannte und Verwandte, die in unserer Gemeinde leben, von dieser Online Petition! (Per Email, twitter, facebook, whatsapp usw.)

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

86510, 22.10.2015 (aktiv bis 21.12.2015)


Neuigkeiten

openPetition hat heute eine Erinnerung an die gewählten Vertreter von Gemeinderat Ried geschickt, die noch keine persönliche Stellungnahme abgegeben haben. Bisher haben 3 Parlamentarier eine Stellungnahme abgegeben. Die Stellungnahmen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Reine Verschiebung der Lärm- und Umweltbelastung! Lebensraum von Wildtieren und anderen Spezien wird durchtrennt und vernichtet. Wasserbewegungen werden verändert und führen zu mehr Staunässe und Hochwasser. Etwa 100 Einwohner östlich der Umgehung sollen ...

CONTRA: Noch mehr Straßen, noch mehr Umweltzerstörung, noch mehr Geldverschwendung. Muss das sein? Zudem wurde noch nicht diskutiert, wie sich der Verkehr entwickelt, wenn die Ost-Tangente kommt. Bleibt der Verkehr oder nimmt er evtl. dramatisch ab?



Antworten vom Parlament

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen