Region: Oststeiermark
Environment

Das Naturjuwel „Kleine Raabklamm“ soll erhalten bleiben!

Petition is directed to
Die Gemeinden St. Ruprecht/R., Mitterdorf/R., Gutenberg-Stenzengreith, Naas, Mortantsch & Weiz
3.064 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched November 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Initiative „Naturnahe Erhaltung der kleinen Raabklamm“. Vor allem spreche ich mich gegen das geplante Projekt „Hochwasserschutz St. Ruprecht/Raab“ aus, das einen 11 Meter hohen Staudamm am Ende der „Kleinen Raabklamm“ vorsieht! Der heutige Naturzustand der „Kleinen Raabklamm“ würde damit zerstört werden.

Reason

Die „Kleine Raabklamm“ ist ein wunderschönes Naherholungsgebiet. Sie erstreckt sich über eine Länge von vier Kilometern von Mitterdorf bis zur Stoffmühle bei Kleinsemmering. Die Kleine Raabklamm gehört zu den letzten, naturnah erhaltenen Flussstrecken Österreichs. Gemeinsam mit der großen Raabklamm, die bis Arzberg verläuft, bildet sie Österreichs längste Schlucht.

Die Kleine Raabklamm ist nicht nur ein einmaliges Erholungsgebiet mit großem Erlebniswert, sondern vor allem eine idyllisch gelegene Naturoase mit einer mannigfaltigen Tier- und Pflanzenwelt.

Jährlich wird die „Kleine Raabklamm“ von mehreren Tausend Menschen besucht, durchwandert und als Erholungs- und Rückzugsgebiet sehr geschätzt.

Dieses Naturjuwel wollen wir auch für nachfolgende Generationen erhalten und bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Thank you for your support, Helmut Kienreich from Weiz
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen unserer Petition!

    Bereits mehr als 2.600 haben sich unserem Anliegen, das Naturjuwel "Kleine Raabklamm" unter besonderen Schutz zu stellen, mit ihrer Unterschrift angeschlossen.

    DANKE für jede einzelne Stimme!

    Die Pedition läuft jetzt noch 35 Tage - noch 35 Tage, in denen Sie, liebe Unterstützende, Familie, Freunde und Bekannte, Kolleginnen und Kollegen überzeugen können, mit ihrer Unterschrift unser Anliegen ebenfalls zu unterstützen.

    Helfen Sie uns bei unserem gemeinsamen Erfolg!

    Mit umweltfreundlichen Grüßen
    das Unterstützungskomitee

  • Sehr geehrter Unterzeichner! Sehr geehrte Unterzeichnerin!

    Die Initiatoren der Pedition zur Erhaltung der kleinen Raabklamm haben sich über jede einzelne Unterstützungsunterschrift gefreut. Der bislang große Erfolg ermutigt die Initiatoren, die Petition bis Ende Juli zu verlängern, um noch mehr Unterstützer und Unterstützerinnen zu gewinnen.

    In diesem Sinne möchten die Initiatoren auch Sie bitten, um weitere UnterstützerInnen zu werben.

    Mit herzlichem Dank für Ihre Teilnahme an der Petition und besten Grüßen
    Die Initiatoren

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international