Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Initiative „Naturnahe Erhaltung der kleinen Raabklamm“. Vor allem spreche ich mich gegen das geplante Projekt „Hochwasserschutz St. Ruprecht/Raab“ aus, das einen 11 Meter hohen Staudamm am Ende der „Kleinen Raabklamm“ vorsieht! Der heutige Naturzustand der „Kleinen Raabklamm“ würde damit zerstört werden.

Reason

Die „Kleine Raabklamm“ ist ein wunderschönes Naherholungsgebiet. Sie erstreckt sich über eine Länge von vier Kilometern von Mitterdorf bis zur Stoffmühle bei Kleinsemmering. Die Kleine Raabklamm gehört zu den letzten, naturnah erhaltenen Flussstrecken Österreichs. Gemeinsam mit der großen Raabklamm, die bis Arzberg verläuft, bildet sie Österreichs längste Schlucht.

Die Kleine Raabklamm ist nicht nur ein einmaliges Erholungsgebiet mit großem Erlebniswert, sondern vor allem eine idyllisch gelegene Naturoase mit einer mannigfaltigen Tier- und Pflanzenwelt.

Jährlich wird die „Kleine Raabklamm“ von mehreren Tausend Menschen besucht, durchwandert und als Erholungs- und Rückzugsgebiet sehr geschätzt.

Dieses Naturjuwel wollen wir auch für nachfolgende Generationen erhalten und bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Thank you for your support, Helmut Kienreich from Weiz
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Sehr geehrter Unterzeichner! Sehr geehrte Unterzeichnerin!

    Die Initiatoren der Pedition zur Erhaltung der kleinen Raabklamm haben sich über jede einzelne Unterstützungsunterschrift gefreut. Der bislang große Erfolg ermutigt die Initiatoren, die Petition bis Ende Juli zu verlängern, um noch mehr Unterstützer und Unterstützerinnen zu gewinnen.

    In diesem Sinne möchten die Initiatoren auch Sie bitten, um weitere UnterstützerInnen zu werben.

    Mit herzlichem Dank für Ihre Teilnahme an der Petition und besten Grüßen
    Die Initiatoren weiter

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Kerstin Glüh Lauenbrück

    on 11 May 2019

    Naturflächen sollten für Biodiversität etc. erhalten werden. Das große Dilemma des Artensterbens, des Klimawandels etc. beruht darauf, dass wir Menschen überall nur noch rein wirtschaftlich und "bequem" entscheiden anstatt nachhaltig zu handeln.

  • on 04 May 2019

    Weil die kleine raabklamm ein Juwel ist, und nicht verändert werden darf....

  • Renate Zechner St. Radegund bei Graz

    on 30 Apr 2019

    Erhalt eines wichtigen Naherholungsgebietes in dieser Region

  • Rebecca Sauseng , Gleisdorf

    on 24 Apr 2019

    Wir gehen dort sehr viel spazieren und es ist wirklich ein schönes Fleckchen Natur, welches nicht ver-bzw.bebaut werden sollte.

  • on 19 Apr 2019

    Schutz eines Natur Juwels

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/das-naturjuwel-kleine-raabklamm-soll-erhalten-bleiben/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON