Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Initiative „Naturnahe Erhaltung der kleinen Raabklamm“. Vor allem spreche ich mich gegen das geplante Projekt „Hochwasserschutz St. Ruprecht/Raab“ aus, das einen 11 Meter hohen Staudamm am Ende der „Kleinen Raabklamm“ vorsieht! Der heutige Naturzustand der „Kleinen Raabklamm“ würde damit zerstört werden.

Begründung

Die „Kleine Raabklamm“ ist ein wunderschönes Naherholungsgebiet. Sie erstreckt sich über eine Länge von vier Kilometern von Mitterdorf bis zur Stoffmühle bei Kleinsemmering. Die Kleine Raabklamm gehört zu den letzten, naturnah erhaltenen Flussstrecken Österreichs. Gemeinsam mit der großen Raabklamm, die bis Arzberg verläuft, bildet sie Österreichs längste Schlucht.

Die Kleine Raabklamm ist nicht nur ein einmaliges Erholungsgebiet mit großem Erlebniswert, sondern vor allem eine idyllisch gelegene Naturoase mit einer mannigfaltigen Tier- und Pflanzenwelt.

Jährlich wird die „Kleine Raabklamm“ von mehreren Tausend Menschen besucht, durchwandert und als Erholungs- und Rückzugsgebiet sehr geschätzt.

Dieses Naturjuwel wollen wir auch für nachfolgende Generationen erhalten und bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Helmut Kienreich aus Weiz
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Sehr geehrter Unterzeichner! Sehr geehrte Unterzeichnerin!

    Die Initiatoren der Pedition zur Erhaltung der kleinen Raabklamm haben sich über jede einzelne Unterstützungsunterschrift gefreut. Der bislang große Erfolg ermutigt die Initiatoren, die Petition bis Ende Juli zu verlängern, um noch mehr Unterstützer und Unterstützerinnen zu gewinnen.

    In diesem Sinne möchten die Initiatoren auch Sie bitten, um weitere UnterstützerInnen zu werben.

    Mit herzlichem Dank für Ihre Teilnahme an der Petition und besten Grüßen
    Die Initiatoren

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 4 Tagen

    Natur muss erhalten bleiben!

  • Nicht öffentlich , Oberzeiring

    vor 5 Tagen

    Ich bin in Weiz aufgewachsen und habe dieses Gebiet immer sehr geliebt ????

  • vor 5 Tagen

    Weil ich die Raanklamm als wunderschöne, einzigartige Flusslandschaft erhalten haben möchte.

  • Kröll Ludwig Sinabelkirchen

    vor 7 Tagen

    Erhaltung der Natur.

  • Kröll Gabriele Sinabelkirchen

    vor 7 Tagen

    Die kleine Raabklamm ist ein Naturjuwel, wir sollten das so belassen und nicht noch mehr alles verbauen. St. Ruprecht könnte vielleicht auch andere Möglichkeiten überlegen wegen Hochwasserschutz.

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/das-naturjuwel-kleine-raabklamm-soll-erhalten-bleiben/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON