• Von: Heiko (Jordan) mehr
  • An: 1. FC Kaiserslautern
  • Region: Kaiserslautern mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 8 Tage verbleibend
  • 265 Unterstützer
    27% erreicht von
    1.000  für Sammelziel

Das Unmögliche wird möglich! Ausbau des NLZ durch die Fans! Wir für den FCK!

-

Es ist an der Zeit, das wir in die Hände spucken und das in die Tat umsetzen, was seit Jahren aufm Betze propagiert wird.
Seit unserem Aufruf bei Baston-Betzenberg auf Facebook, steht das Telefon nicht mehr still. Eine Welle der Hilfsbereitschaft ist am entstehen, die jedes bis dato bekanntes Ausmaß übertrifft.
Wir alle wissen, wie es um unseren Verein bestellt ist. Das Geld ist knapp. Dringend nötige Investitionen in unsere Zukunft sind nur äußerst schwer realisierbar.
Deshalb starten wir hier eine Petition, mit dem Ziel, die Um- und Ausbaumaßnahmen am NLZ weitestgehend in Eigenregie zu realisieren. Denn damit haben die Fans direkt die Chance, die Zukunft des Vereins mitzugestalten. Wir geben all den Fans des FCK ein Zeichen: Hier sind wir und stehen zusammen. Mit unserer Hände Arbeit, durch Spenden und sonstigen Aktionen, zeigen wir der Fussballrepublik, das wir besonders sind. Das Beispiel Union Berlin hat es gezeigt: Alles ist möglich, wenn man zusammensteht!
Deshalb sind wir mit der FCK-Geschäftsführung in Kontakt getreten, um die Möglichkeiten auszuloten. Es geht nicht nur um Spenden. Das ist ein Teil des Ganzen. Es geht um fachliche Hilfe. Manpower! FCK-Fans packen an! Wir alle zusammen können das unmöglich scheinende schaffen.
Das Wir-Gefühl, welches so oft beschworen wurde, setzen wir in konkrete Tatkraft um. Wir zusammen für den FCK.
Wir möchten mit dieser Petition einen Weckruf starten und den Verein auffordern, sich konkret mit den Plänen für einen Ausbau des NLZ weitgehend in Eigenregie zu befassen und ggf. die erforderlichen organisatorischen Dinge vorzubereiten.
Dazu braucht es keine Wunder. Nur unseren unbedingten Willen, den FCK zu unterstützen!
Deshalb hier die Frage, um die es geht:

Möchtet Ihr, das das Nachwuchsleistungszentrum des FCK, soweit möglich, durch Eigenleistung der Fans fertig gestellt wird?

Wir brauchen Eure Unterschrift unter diese Petition, weil es den Willen der Fans demonstrieren soll.
Es soll etwas geschafft werden, was uns alle, die wir den FCK lieben, für immer in die Geschichtsbücher des deutschen Profifussballs verankert.
Wir zeigen, dass die "Verrückten" im Südwesten eben doch EINMALIG sind...

Wir von Bastion Betzenberg sind bereit, unserem FCK in dieser schweren Zeit zu helfen. Wer steht an unserer Seite?

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Bingen

Antiquariat Jordan

Laufende Neuigkeiten erfahrt Ihr auf der Homepage unter
bastion-betzenberg.info/

oder unserer Facebook Fanpage unter www.facebook.com/FCK.Tradion.de/

Bild Quelle: Pixabay

Begründung:

Der Verein kämpft seit Jahren mit seiner finanziellen Situation. Der Ausbau des Nachwuchs Leistungs Zentrums ist dringend erforderlich. Jetzt können wir Fans tatkräftig zeigen was uns unser FCK wert ist. #zusammenLautern

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bingen, 18.11.2016 (aktiv bis 15.12.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Diese Petition soll eine Fingerzeig für den Verein sein, dahingehend, dass die Fans willens und fähig sind, den FCK durch Taten zu unterstützen, um die Zukunft in Angriff nehmen zu können.

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Unterstützer unterschreiben

Weils um unseren FCK geht

Weil wir die Basis stellen und die Konnte schon immer großes vollbringen, wenn es um eine gute Sache ging und hier geht es um eine sehr gute Sache! Gemeinsam für den FCK

Nach der Verwendung der Fabanleihe für andere Zwecke, muss endlich das NLZ fertig gestellt werden. Wenn es sein muss, dann mit der Power der Fans. Ich bin dabei.

Weil es um meinen, unseren 1. FC KAISERSLAUTERN geht!

Es ist wichtig, einen Beitrag zu leisten, damit es unserem Verein wieder gut geht.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Bettenfeld am 28.11.2016
  • Nicht öffentlich Kaiserslautern am 28.11.2016
  • Nicht öffentlich Schwabenheim am 28.11.2016
  • Nicht öffentlich Neustadt am 28.11.2016
  • Nicht öffentlich Freinsheim am 28.11.2016
  • Nicht öffentlich Mutterstadt am 28.11.2016
  • Nicht öffentlich Dannstadt-Schauernheim am 28.11.2016
  • Schneller M. Speyer am 27.11.2016
  • Nicht öffentlich Erlenbach am 27.11.2016
  • Nicht öffentlich Speyer am 27.11.2016
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink