Region: Bremen
Civil rights

Dezentrales Wohnen von Geflüchteten

Petition is directed to
Bremer Bürgerschaft
111 Supporters 91 in Bremen
The petition is denied.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted on 28 Sep 2020
  4. Dialogue
  5. Finished

Wir fordern:

Dezentrales, menschenwürdiges Wohnen von Geflüchteten in Bremen!

  • Leerstand und Hotels nutzen!
  • Lindenstraße auflösen!
  • Zwangsunterbringung beenden!

Menschenleben retten! Jetzt!

Reason

Kein Krieg gegen Flüchtlinge!

Für das Recht auf menschenwürdiges Wohnen, Gesundheit für Alle - immer und in Zeiten von Corona erst recht!

Seid solidarisch!

Thank you for your support, Miriam Breckoff from Bremen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    schlechte Nachrichten: Der Petitionsausschuss hat über das Anliegen der Petition beraten. Der Petition konnte nicht entsprochen werden. Die Stellungnahme finden Sie im Anhang.

    Beste Grüße
    das openPetition-Team

  • Im Auftrag des Vorsitzenden des Petitionsausschusses wurde uns die Stellungnahme der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport zugeschickt.

    Der Petitionsausschuss prüft nun die Petition mit Hilfe der Stellungnahme.

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen S 20/135 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.

Not yet a PRO argument.

Es gibt Bundesgesetze und die hat auch Bremen einzuhalten. Das Foto vermittelt einen falschen Eindruck. Es gibt nirgendwo Stacheldraht, keine Überwachungskameras etc. Hotels sind nicht angemessen. Es gibt auch Obdachlose, die in Notunterkünften schlafen.

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now