openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Die 17 gehört nur zu Leonardo de Deus Santos! Die 17 gehört nur zu Leonardo de Deus Santos!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Borussia Dortmund
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 530 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Die 17 gehört nur zu Leonardo de Deus Santos!

-

Mit Freude haben wir Fans von Borussia Dortmund, sowohl die Verkündung des Transfers von P-E. Aubameyang, als auch die Vorstellung der neuen Trikots für die Saison 13/14 erwartet. Wir waren froh einen solchen Spieler zu unsee Mannschaft zählen zu dürfen und sind es immernoch. Eine Sache allerdings trübt diese ganze Freude, diese hat nichts mit dem Spieler persönlich zu tun, sondern richtet sich an die Verantwortlichen des BVB.Mit Bedauern mussten wir feststellen, dass Pierre-Erick anscheinend die Nummer 17 auf seinem Trikot tragen soll. Jene Nummer 17 die durch unseren unvergessenen Helden Dédé zur Legende wurde, jene 17 die durch diesen Spieler unsterblich wurde, eben jene 17 die von uns Fans vergöttert wird und deren ehemaliger Träger so viel für seine große Liebe den BVB getan hat.

Für uns ist diese Entscheidung in keinster Weise nachvollziehbar.

Daher fordern wir, das heißt jeder der seine Unterschrift uner dieses Dokument gesetzt hat, dass diese Entscheidung, die Nummer 17 zu vergeben nochmals überdacht und abgeändert wird.

Begründung:

Leonardo de Deus Santos hat durch seine Persönlichkeit, seine Art und Weise mit uns Fans in Verbindung zu stehen und Fussball zu spielen, sowie durch seine Fähigkeit diesen Verein vollkommen in sich aufzunehmen, immer einen Platz in unserem schwar-gelben Herzen verdient. Unseere Mannschaft, der BVB, die Spieler, ja der komplette Verein identifiziert sich mit den Worten - Echte Liebe - ich frage mich wer wenn nicht Dédé hat diesem Verein soviel Liebe entgegengebracht wie nur möglich? Er hat während der Finanzkrise auf sehr viel Geld verzichtet und ist diesem Verein immer treu geblieben, er hat immer 1000% gegeben wenn er auf dem Plaz war, und nun soll SEINE Rückennummer vergeben werden? - Sorry aber dass kann ich persönlich nicht akzeptieren und ich denke ich bin mit dieser Sichtweise nicht der einzige.

Darum bitte ich Euch helft mit Eurer Unterschrift, ich bin mir sicher und hoffe dass wir somit etwas bewegen können.

Lasst uns Dédés Denkmal in Ehren halten.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

45468, 05.07.2013 (aktiv bis 06.07.2013)


Neuigkeiten

Hallo zusammen, ich habe nicht damit gerechnet, dass diese Petition so große und vor Allem negative Ausmaße annimmt. Eigentlich hatte ich gedacht und gehofft, dass es mehr Zuspruch und Unterstützung der geilsten Fans der Welt gibt, dem ist aber anscheinend ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Wenn sich jemand die 17 verdienen will, kann er nur mehr Liebe zum verein zeigen. Und wie wir unseeen dede kennen und lieben ist das nicht moglich. Reinsteigern hin oder her, man nimmt keine legendennummern und vergibt die an einen frischen transfer!

CONTRA: Man kann sich auch reinsteigern. Finds auch nicht so doll aber naja ist halt so. Da jetzt wegen ner Nummer nen Aufstand zu machen bringt nur Unruhe rein und vergrault gleich mal unseren Neuzugang ... abgesehen davon, dass die Konkurrenz sich kaputt lachen ...

CONTRA: Dede war eine Legende und er wird auch immer in unseren Herzen verbleiben. wenn wir das jedoch weiter so machen, dann werden in 50 Jahren nur noch die Nummern ab 20 verfügbar sein! Ich denke, das ist auch ein gutes Omen, dass Aubameyang die 17 bekommt.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen