Region: Heidelberg
Environment

Die gesamte unbebaute Fläche des Großen Ochsenkopfs in Heidelberg als Grünfläche erhalten!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Eckart Würzner
497 supporters 349 in Heidelberg

Collection finished

497 supporters 349 in Heidelberg

Collection finished

  1. Launched March 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Unterzeichner*innen dieser Petition unterstützen die Einsprüche und Forderungen des Bündnisses für Bürgerentscheid Klimaschutz Heidelberg (Aktionsbündnis Bergheim-West), die Stellungnahme des NABU Heidelberg und die Stellungnahme der Bunten Linken Heidelberg (Bündnis für Demokratie, Solidarität, Umwelt und Frieden) an den Nachbarschaftsverband Mannheim-Heidelberg im Rahmen der anstehenden Änderung des Flächennutzungsplans. Die Fläche des Großen Ochsenkopfs, die bisher im Flächennutzungsplan zur gewerblichen Nutzung vorgesehen war, soll in eine Grünfläche umgewandelt werden. Damit wird auch der Gemeinderatsbeschluss der Stadt Heidelberg vom 08.10.2020, der auf dem Bürgerentscheid vom 21.07.2019 beruht, konsequent umgesetzt.

Der Text der Stellungnahmen des Bündnis Klimaschutz, des NABU und der Bunten Linken an der Nachbarschaftsverband Heidelberg-Mannheim finden Sie hier: http://klimaschutz-grosser-ochsenkopf.de/

Reason

Die Forderungen des Bürgerentscheid im Jahr 2019 zum Erhalt der Grünfläche Großer Ochsenkopf in Heidelberg sind vom Heidelberger Gemeinderat im Oktober 2020 mehrheitlich akzeptiert worden. Der Schutz dieser Grünfläche sollte im Rahmen einer Änderung des Flächennutzungsplans dauerhaft gesichert werden. Die nun vorliegende Änderung des Flächennutzungsplans sieht aber vor, dass zwei wichtige Teilflächen nun doch nicht geschützt werden sollen. Dagegen richtet sich die Petition an den Gemeinderat der Stadt Heidelberg und an den Nachbarschaftsverband Heidelberg-Mannheim.

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Guten Tag,

    die von Ihnen unterstützte Petition zum Schutz der Grünfläche Großer Ochsenkopf ist im Frühsommer bei der Stadt Heidelberg eingereicht worden. Der Erfolg der Petition hängt von den weiteren Planungen des neuen HSB-Betriebshofs ab. Diese Planung wird nun evtl. bis zum Jahresende modifiziert und nochmals im Gemeinderat zur Entscheidung vorgelegt.

    Ob dies dann zum Verzicht der Abstellanlagen für Straßenbahnen auf Teilflächen des Großen Ochsenkopfs führen wird, ist derzeit nicht absehbar.

    Die Petition und das dazugehörende politische Engagement hat sicherlich mit dazu beigetragen, dass der Planungsprozess nochmals auf die politische Tagesordnung gesetzt wurde.

    Wir werden Sie weiter auf dem Laufenden halten..

    Freundliche Grüße

    Aktionsbündnis... further

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition "Schutz der Grünfläche Großer Ochsenkopf",

    der Nachbarschaftsverband Mannheim-Heidelberg hat inzwischen getagt. Nach uns vorliegenden informellen Informationen hat die Petition leider keinen Erfolg gehabt, auch nicht die vielen sonstigen Einsprüche gegen das Vorhaben von Stadt und RNV, auf Teilen der Grünfläche eine Abstellanlage für Straßenbahnen zu bauen.

    Über die Gründe der Ablehnung sowie über unsere nächsten Schritte werden wir Sie nach Pfingsten informieren.

    Das Aktionsbündnis Bergheim-West dankt Ihnen für Ihre Unterstützung und wünscht Ihnen eine paar geruhsame Pfingstfeiertage.

    Freundliche Grüße

    i.A. Wolfgang Gallfuß, Aktionsbündnis Bergheim-West

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now