Region: Germany
Civil rights

Die Herrschaft dem Volke - Für die freie Mitbestimmung in unserem Land

Petition is directed to
Deutscher Bundestag
58 Supporters 58 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 24/04/2020
  2. Collection yet 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir wollen eine App mit welcher jeder Bürger Deutschlands aktiv politische Entscheidungen mitgestalten kann.

Reason

Es kann nicht sein, dass in einer demokratischen Gesellschaft, ein kleiner Stab an Politikern Entscheidungen trifft, welche sehr großen Einfluss auf das Ganze Volk haben.

In der "Demokratie" sind alle Menschen gleich, alle Meinungen gleichwertig. Jedoch zählt dies in der momentanen Praxis nur bis zum Einwurf des Stimmzettels in die Urne.

Ab diesem Zeitpunkt haben die gewählten Stellvertreter die alleinige Macht über Themen zu entscheiden. Hier kommt es nicht selten vor, dass Politiker über Sachverhalte entscheiden müssen, welche Themengebiete betreffen, in denen sie nicht genug eigenes Wissen haben und daher auf "Berater" zurückgreifen müssen. So entsteht leicht in den politischen Reihen ein Bild, welches nicht unbedingt dem entspricht, wie es die große Mehrheit der Bürger, mit all ihren individuellen Nischengruppen sieht.

Es darf nicht sein, dass zwischen den einzelnen Wahlen die Politiker "freie Hand" haben, um über das Leben, die Arbeit, die Gesundheit und die Zukunft jedes einzelnen nahezu willkürlich entscheiden zu können Aufgrund deren eigener Meinung oder der Ihrer Berater.

Deshalb würde solch eine App es dem Bürger ermöglichen, seine politischen Interessen zu vertreten und auf Entscheidungen der Politik Einfluss zu nehmen. Somit würde dies die tatsächliche Meinung des Einzelnen stärken.

Die Grundidee der Demokratie ist, dass Politiker die Stellvertreter der Bevölkerung darstellen. Wir verstehen dies so, dass die Politiker im Sinne und nach dem Willen des Volkes handeln sollen und nicht die Bürger nach dem Willen der Politiker. In der momentanen Form kann dies jedoch aus unterschiedlichsten Gründen nicht immer garantiert werden.

Es könnte ja z.B. sein, dass bei einer wichtigen und weittragenden Entscheidung ein Großteil der Bevölkerung eine ganz andere Meinung vertritt, als dies die derzeitig gewählten und momentanen Repräsentant(inn)en tun.

Im Kampf gegen Corona kam von den Politikern sehr schnell eine App ins Gespräch - also scheint die Digitalisierung auch im Sinne der Politik zu stehen. Diesen Gedanken möchten wir hier und heute wieder aufgreifen.

Wir wollen keine App, welche Daten an den Staat, die Gesundheitsämter oder auch sonstige Behörden übermittelt, wir möchten hingegen eine App, durch welche jedem mündigen und stimmberechtigten Bürger - auch zwischen den Wahlen - die Möglichkeit gegeben ist, bei politischen Entscheidungen mit zu bestimmen.

Diese App soll helfen, die Demokratie noch demokratischer zu gestalten, also wieder mehr in die Hände der Bürger zu legen.

Wie auch die Politiker "Werbung" machen um dem Volke ihre Entscheidungen "schmackhaft" zu machen, wollen wir dann auch dass diese App beworben wird, so dass sich die "Politikverdrossenheit des kleinen Bürgers" in politisches Interesse und Aktivität wandelt.

Durch Einführung dieser App kann somit jeder mündige und wahlberechtigte Bürger - auch zwischen den Wahlen - das Gefühl haben, dass seine Meinung zählt und wichtig ist.

Aus diesem Grund fordern wir hier und heute die Möglichkeit der kontinuierlichen Mitbestimmung durch Einführung der "Bürger-App", durch welche die tatsächliche Herrschaft wieder mehr an das Volk zurück gegeben wird, so wie es das Wort "Demokratie" auch verlangt.

Thank you for your support, Tobias Oestreicher from Kötz
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

https://www.democracy-deutschland.de/ https://www.youtube.com/watch?v=KrPOTR6lE6Q https://www.youtube.com/watch?v=-j2oFBrd8q0

Sie schließen damit die aus,die kein Smartphone haben oder mit Apps nicht umgehen können,z.B. Ältere. Sie haben ein Legitimationsproblem.

Why people sign

  • on 03 May 2020

    Diese Idee ist wirklich erstrebenswert!

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 02 May 2020

    ja und das sofort.

  • on 28 Apr 2020

    Wir sind die Herrscher!

  • Josef Reis Westerngrund

    on 28 Apr 2020

    Ich bin für mehr Mitbestimmung in der Politik. Politik erschöpft sich nicht in der Möglichkeit alle paar Jahre ein Kreuzchen auf einem Stimmzettel machen zu dürfen und auch das nur auf Grund der nur sehr selten eingehaltenen Wahlversprechen von Leuten die oft die Auswirkungen und den Umfang ihrer Versprechen und Handlungen überblicken und deren Haftungskonsequenz meist nur ein Rücktritt von ihrem Amt ist und die oft genug nur die Gesetzentwürfe von Industrielobbyisten vortragen und mit genehmigen. Das Volk bleibt da meist außen vor denn es hat keine Lobby mit Schwarzgeldkassen. Daher mehr Mitbestimmung und mehr Macht dem Volk.

  • Not public Pulheim

    on 27 Apr 2020

    Grundgesetz alle Macht geht vom Volke aus.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/die-herrschaft-dem-volke-fuer-die-freie-mitbestimmung-in-unserem-land/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now