Wir fordern, dass der geplante Verkauf der Musikbunker Junkerstraße und Goffartstraße SOFORT abgebrochen wird, bzw. die Stadt Aachen für den Erhalt dieser Einrichtungen sorgt. Sie bieten der Aachener Kultur nicht nur einen erheblichen Vorteil, sondern stellen auch als Proberäume für junge, aufstrebende Aachener Musiker eine große Bereicherung dar.

Begründung

Aachen ist eine Studentenstadt, die davon lebt, tagsüber (Elite-)Studenten eine große Zukunft zu breiten und nachts eben diesen Studenten eine Wohlfühlatmosphäre im Aachener Nachtleben zu bieten. Die angehenden Studieren suchen sich die Stadt nicht nur anhand der Hochschulen/Universitäten aus, sondern auch der Lebensraum stellt einen wichtigen Faktor dar. Durch die Isolation der Bunker wird außerdem dafür gesorgt, dass Anwohner selbst bei sehr lauter Musik nicht in ihrer Nachtruhe gestört werden und ist neben dem "Eurogress", der für viele Bands eine zu große Location darstellt der einzige Raum in dem über Jahre auch international erfolgreiche Bands auftreten konnten. Der Jugend muss ein Raum geboten werden in dem sie ihre Zeit verbringen kann, auch abseits von Mainstream Locations wie dem "Starfish".

Es ist die Aufgabe einer Regierung, egal ob auf Bundes-,Landes,- oder Kommunalebene den Bürgerwillen zu vertreten. Der Verkauf der Musikbunker steht definitiv nicht im Interesse der Aachener Bevölkerung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Timo Pelstring aus Würselen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Inge und Dieter Wernet Wernet, Militärhistorische Studien, St. Vith / Belgien Wann bekennt sich Deutschland, insbesondere die Stadt Aachen, endlich auch zu seiner "neueren" Geschichte? Schutzbauten haben in den unsäglichen Bombennächten zahllosen Menschen das Leben gerettet. Sie sind ein wichtiger Bestandteil unserer Vergangenheit und unersetzliche Zeitzeugen für spätere Generationen. Die wenigen noch erhaltenen Bauwerke sind daher schützenswert und sollten Denkmalschutz erhalten. Sie dürfen keinesfalls rein finanziellen Aspekten geopfert werden. "Denkmalschutz"

Contra

Inhaltlich, orthographisch und grammatikalisch armselig abgefasst. So wird man den Interessen der Aachener Musikszene nicht gerecht.