• Von: Annabell Großmann mehr
  • An: Bora Dağtekin
  • Region: Deutschland Österreich...
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 117 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Doctor's Diary- Wir für einen Kinofilm

-

Nach dem Ende der dritten Staffel im Jahr 2011, wünschen sich viele Fans einen Fortsetzung als Kinofilm bzw. als vierte Staffel.

Viele Frauen und auch Männer lieben diese Serie und sind mit dem Ende der dritten Staffel nur in Teilen oder gar nicht zufrieden, denn es sind noch einige Fragen offen.

Der Autor Bora Dağtekin meinte, dass es keine Ideen gibt, die eine Fortsetzung als Kinofilm rechtfertigen würden. Ich selbst und viele andere Fans haben Ideen, die wir ihm gerne auch zur Verfügung stellen würden.

Nun setzten wir Fans uns GEMEINSAM für einen Kinofilm ein.
Denn Doctor's Diary muss weitergehen !!

Begründung:

Warum sollt ihr uns mit eurer Unterschrift unterstützen?

Weil wir es GEMEINSAM schaffen können...
Weil wir eine Doctor's Diary Familie sind ...
Weil die Darsteller dafür sind ...
Weil wir zusammen unsere Ideen bündeln könnten ...
Weil wir diejenigen sind die daran was ändern können !
Weil wir die Fans sind !

Teilt uns ! Unterstützt uns! Kämpft für uns!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Milow, 10.01.2016 (aktiv bis 09.07.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Ich finde, das man diese Petition unterstützen kann, weil man als Fan ja immer noch hofft und ich die Hoffnung nicht aufgebe.

CONTRA: Herr Gott, lass Hirn vom Himmel regnen. Mich wundert nun keine Pisa-Studie mehr. Da wird das unterste harz 4 tv- für Gehirnamputierte eingestellt und sie fordern es zurück. Fordern sie doch auch einen neuen Twilight -teil. Dann beweisen sie endgültig, ...

CONTRA: Hey ihr dicken Muttis: Die petition läuft wie euer Leben: Unbefriedigend;)

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink