• Von: Wulf Vogel (KSC-Fan) mehr
  • An: Stadtverwaltung und Oberbürgermeister Karlsruhe
  • Region: Karlsruhe mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 108 Unterstützer
    89 in Karlsruhe
    Sammlung abgeschlossen

Ein Fussballstadion für Karlsruhe und den KSC!

-

Karlsruhe und der KSC benötigen ein Profifußball-taugliches Stadion!

Begründung:

Gemäß jüngster Pressemeldungen ist das neue Stadion wieder einmal gefährdet. Grund sollen diesmal, die Ausarbeitung der juristischen Verträge sein, die Zeit über den Oktober hinaus benötigen könnten. Die Wildparkkommission der Stadtverwaltung sieht sich an das Bekenntnis zum neuen Stadion, auch nach dem Starken Votum der KSC Mitglieder aber nur bis Ende Oktober gebunden! Ich möchte die Stadtverwaltung und den Oberbürgermeister dazu aufrufen, sich entweder eindeutig zum neuen Stadion zu bekennen oder endgültig klar zu machen, dass sie Profifußball in Karlsruhe nicht wünschen. Dieses ständige Hin- und Her ist m.E. nach dem KSC-Fan nicht mehr zu zumuten.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Stutensee, 16.10.2016 (aktiv bis 12.11.2016)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Zuerst mal ist allen Anderen nicht zuzumuten, dass das Stadion aus öffentlichen Geldern finanziert wird. Der KSC soll sein Stadion allein bauen!



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink