Wichtige Mitteilungen von Tragweite an die Bevölkerung bezüglich der Energiewende werden zurück gehalten. Wir fordern, dass neue, gute, effektive und gut bezahlbare Energieerzeugung, neue Technologien in Sachen regenerative Energie (Stromerzeugung und Speicherung) sowie intelligente Stromvernetzung und Einsparungsmöglichkeiten allen Bürgern vorgestellt werden. Und zwar in allen Medien, damit Bürger ein umfassendes Bild erhalten, was es alles gibt. damit wir sicher beruhigt und ohne schlechtes Gewissen in die Zukunft unserer Kinder schauen können. Nach (!) ausführlicher Bildung zum Thema Energiewende soll es eine Volksabstimmung geben. Diesen Auftrag müssen dann die Politiker erfüllen als von uns gewählte VERTRETER des Volkes. http//www.opfer.windwahn.de http//www.stimmen-aus-china.de http//www.vernunftkraft.de Wir fordern einen Kongress aller erneuerbaren Energie-Erfindungen und offene Transparenz zu den Bürgern durch MEDIEN, damit wir im wahren Bilde sind, was für unsere ZUkunft möglich ist, ohne unsere Heimat Deutschland vollens zu zerstören mit Industrieanlagen. Wir fordern danach eine ehrliche Bürgerabstimmung. Stopp dem Windwahn, stopp der Industrialisierung unserer Naturoasen. Stopp der fatalen Verbündung von Wirtschaftslobby und Politik.

Begründung

1) Herr Sigmar Gabriels Staatssekretär im Wirtschafts und Umweltministerium ist kein anderer als ein wichtiger Betreiber von Windkraftanlagen! kein Wunder dass aller Widerstand der Bürger abgeschmettert wird durch höchste Order.

2) Die Windkraftanlagen werden uns als sauber verkauft. URAN und THORIUM Atommüll , das in Nordchina bei der NEODYN -gewinnung (für die Generatoren) frei wird ! Und Tausende von toten Kindern beim COLTAN Abbau (für die Flügel) im Kongo werden verschwiegen.

3) Der Infraschall der Räder zerstört unseren Gleichgewichtssinn und den der Tiere. Viele zu nahe wohnende Bürger sind schon krank und schlaflos im Burn out. Die Betreiber wohnen sicher nicht nahe der Windräder, es ist ihnen scheinbar egal.

4) WIR Steuerzahler bezahlen die hässlichen Industrieanlagen in unseren Bergen mit 20 Jahren Subventionen, DABEI LIEFERT UNS DIES NUR max. 10 % der Stromenergie, wenn alles vollgestellt ist. DIE GEMEINDEN MÜSSEN DANN AUCH NOCH DEREN ABBAU bezahlen wenn sie unlukrativ werden für diese Herren Energiebosse . http//www.BI-hochschwarzwald.de gibt Auskunft über bessere Lösungen http//www.keine weiteren Windkraftanlagen im Südschwarzwald

5) Der Klimawandel und die Polkappenschmelze als Bedrohung ist eine LÜGE, beweist uns der Physiker IVAR GIAEVER ( Physiknobelpreis ) In Wahrheit schmelzen die POLE eher durch Brennstäbe, die das Wasser extrem erwärmen seit einem ATOM -TEST-Unfall der USA in der Arktis und durch Atomtests generell in den Meeren (nachzulesen im BUCH von National geographic JEAN MALAURIE MYTHOS NORDPOL).

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Eigeninitiative aus Hausen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.