openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt alter Friedhof in Kobylanka Erhalt alter Friedhof in Kobylanka
Erfolg
  • Von: Heinz Radde mehr
  • An: Wójt Mirosław Przysiwek wojt@kobylanka.pl
  • Region: Gmina Kobylanka, Westp...
    Kategorie: Minderheitenschutz mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 356 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Erhalt alter Friedhof in Kobylanka

-

English petition | Polska petycja

Bewohner des Ortes Kobylanka (deutsch: Kublank im früheren Kreis Greifenhagen) protestieren gegen die Pläne der Gemeinde, den ehemaligen deutschen Friedhof, auf dem noch viele gusseiserne Grabkreuze und Grabumrandungen erhalten sind, abzubauen, die polnischen Toten zu exhumieren, das Gelände einzuebnen und das Land in einen öffentlichen Park umzuwandeln.

Die jüngsten Aufnahmen auf wikipedia stammen aus 2014: commons.wikimedia.org/wiki/Category:Lapidarium_in_Kobylanka

Auf der Webseite der Gemeinde lobt man noch die Einzigartigkeit des Ensembles als Touristenattraktion mit 80 gusseiserne Kreuzen und 6 komplette gusseisernen Zäunen, mit 6 Grabsteinblöcken und 3 Kreuze von Kindergräbern und 8 Grabsteinen von Kindern.

Auf lazowski.szczecin.art.pl/kobylanka/ sieht man ältere Detailaufnahmen des Friedhofs.

Die Proteste zum Erhalt des historischen Friedhofs sollen unterstützt werden. Der Friedhof soll belassen und gepflegt werden.

Begründung:

Von Seiten der Gemeinde aus wird jetzt auch behauptet, hier wäre nie ein deutscher Friedhof gewesen. Aber das Messtischblatt zeigt die entsprechenden Symbole.Quelle:
igrek.amzp.pl/result.php?cmd=pt&locsys=1&uni=-728050&box=0.0001&hideempty=on

Der alte Friedhof ist für die deutsche Minderheit Polens sowie für die polnischen Einwohner ein erhaltenswertes historisches Kulturgut. Der polnische Staat schützt Friedhöfe von Minderheiten.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Zürich, Schweiz, 15.10.2017 (aktiv bis 11.11.2017)


Neuigkeiten

Das Protokoll des Westpommerschen Rat für Denkmalschutz wurde veröffentlicht - es ist in Polnisch und der Link ist hier: www.facebook.com/288138351702943/photos/pcb.327054384478006/327054227811355/?type=3&theater Es beschreibt die Sitzung des ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen