openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt des alten Logins bei JIMDO Erhalt des alten Logins bei JIMDO
  • Von: Uta Siemer mehr
  • An: Jimdo GmbH
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Internet mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 9 Tage verbleibend
  • 101 Unterstützende
    20% erreicht von
    500  für Sammelziel

Erhalt des alten Logins bei JIMDO

-

Gegen das neu Login-Verfahren laufen viele Nutzer aus verschiedenen (und berechtigten) Gründen Sturm, siehe de.jimdo.com/magazin/neu-das-jimdo-konto-alle-webseiten-an-einem-ort/#comment-1271.

Wir fordern, für bestehende Webseiten die Möglichkeit aufrecht zu erhalten, sich weiterhin mit dem alten Login-Verfahren (www.homepageadresse.xx/login + Passwort) einloggen zu können und seine Seiten dann wie bisher verwalten zu können, ohne sein Dashboard mit E-Mail-Adressen, Konten usw. verbinden zu müssen.

Begründung:

Eine Neuerung, gegen die man sich nicht wehren kann, da sie über kurz oder lang automatisch das alte Login-Verfahren ablöst, ist höchst fragwürdig. Sie wird einem als praktisch verkauft, aber das empfinden viele nicht so. Auch die Verknüpfung mit Google+ und Facebook ist ein weiterer Schritt in Richtung "Fütterung von Datenkraken".

Bald ist alles mit allem verküpft ... und genau DAS wollen wir nicht.

Jimdo soll den alten Login (zumindest für bestehende Webseiten) beibehalten, parallel zum neuen!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Mülheim an der Ruhr, 31.07.2017 (aktiv bis 27.08.2017)


Neuigkeiten

Schön, es gibt die ersten Pro- und Contra-Einträge. Und natürlich werden und bleiben alle Beiträge veröffentlicht, so lange sie der "Nettiquette" gerecht werden. Weitere Beiträge sind herzlich willkommen! Bitte beachten: Unter PRO werden Argumente gesammelt, ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Meine Güte! Wer diese Petitions-Website erstellt hat, sieht sich außerstande, einen neuen Jimdo-Zugang auf die Kette zu kriegen. Ich bin sehr froh, endlich alle meine (4) Jimdo Websites an einem Ort zu haben. Ich bin 51 Jahre alt und würde mich nicht ...

CONTRA: Diese Option bringt keinerlei Mehrwert und verkompliziert das ganze Login Prozedere. Anstatt immer frei zu entscheiden, wie die Bearbeitung eine Websteit zu handeln ist, soll ein Zwangs Dashboard die Probleme vervielfachen..Die ganze Idee ist einfach ...

CONTRA: Die zwangsweise Umstellung ist unnötig. Mit der neuen Form der Anmeldung sollen neue AGBs akzeptiert werden. Aha. Was spricht gegen die bisherige Form? Nichts. Als ich mit meiner Website bei jimdo anfing, standen mir viele Designs zur Verfügung. Jetzt ...

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Im Vorfeld wurde meine Einwand nicht zur Kenntnis genommen. Das Anmeldeverfahren ist für uns nachteilig: Unterschiedliche Accounts mit getrennten Geschäftskontexten können nicht mehr von verschiedenen Personen unabhängig verwaltet werden.

Die zwangsweise Umstellung ist unnötig. Mit der neuen Form der Anmeldung sollen neue AGBs akzeptiert werden. Aha. Was spricht gegen die bisherige Form? Nichts. Als ich mit meiner Website bei jimdo anfing, standen mir viele Designs zur Verfügung. Jetz ...

Ich war mit dem bisherigen Anmeldeverfahren zufrieen. Diese Neuerung ist unsinnig.

Diese Änderung ist absolut unnötig und dient nur um Daten zu sammeln für den kommerziellen Bereich!

Das alte Login war völlig ausreichend und problemlos. Ich lehne die nun obligatorisch werden sollenden Verbindungen zur E-Mail-Adresse und Verknüpfungen mit Facebook etc. des neuen Verfahrens kategorisch ab!!!

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Neufahrn vor 3 Std.
  • Nicht öffentlich Burscheid vor 7 Std.
  • Nicht öffentlich Berlin vor 17 Std.
  • Marc Aebli Mannenbach | Schweiz vor 2 Tagen
  • Christiane K. Bergisch Gladbach vor 3 Tagen
  • Nicht öffentlich Bischofferode vor 3 Tagen
  • Ulrich L. Bingen vor 4 Tagen
  • Ruedi S. Unterkulm | Schweiz vor 4 Tagen
  • Dr. Frank M. Mylau vor 4 Tagen
  • Kamin E. Zerbst vor 6 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit