Region: Delitzsch
Success
Economy

Erhalt des Delitzscher Postamtes

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutsche Post AG
4,207
The petition is accepted.
  1. Launched 2013
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Die Deutsche Post plant die Schliessung der Postfiliale in Delitzsch. Diese wichtige Dienstleistungseinrichtung darf in einer Stadt mit 25000 Einwohnern wie Delitzsch nicht einfach wegfallen. Wir wollen erreichen, dass die Filiale in der Eilenburger Strasse erhalten bleibt!

Reason

Wir wollen mit einer Unterschriftenaktion den Post-Vorstaenden zeigen, dass Delitzsch mit den Schliessungsplaenen nicht einverstanden ist.

Dafuer gibt es mehrere gute Gruende:

  1. Es geht um guten Postservice in der Stadt: Wir wollen, dass alle Postdienstleistungen auch kuenftig zentral an einer Stelle angeboten werden. Das Aufteilen (Pakete hier, Einschreiben dort, Kontofuehrung wieder woanders) ist für ein Mittelzentrum wie Delitzsch nicht hinnehmbar.

  2. Es geht auch um die Arbeitsplaetze der Mitarbeiterinnen der Filiale. Die Filiale ist hoch frequentiert, die Mitarbeiter engagiert.

  3. Das Postamt in der Stadtmitte ist das Herz von Delitzsch. Dieser Standort hat ueber 100 Jahre Tradition und soll auch kuenftig das Bild von Delitzsch praegen.

Postdienstleistungen sind eine Form von Daseinsvorsorge, deshalb braucht Delitzsch auch weiterhin ein zentrales Postamt!

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützer,

    wir haben es geschafft! Dank der vielen Unterschriften und des damit geschaffenen öffentlichen Drucks wurden die Weichen bei der Deutschen Post AG jetzt richtig gestellt und unser Delitzsch behält seine Post am historischen Standort!

    Das ist eine sehr gute Nachricht für uns alle und ich möchte mich bei allen bedanken, die zum Erfolg beigetragen haben!

    Zuerst natürlich bei Euch, jede einzelne Unterschrift hat geholfen und gezählt! Danke dafür!
    Ein großes Dankeschön gilt auch den Händlern der Delitzscher Innenstadt, die unsere Unterstützerlisten ausgelegt und fleißig Unterschriften gesammelt haben. Hervorheben möchte ich Adams Haushaltwaren, den Jeansladen pick up, das Wäschegeschäft Wehling sowie die Arztpraxis... further

  • Liebe Unterstützer,

    ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung für den Erhalt des Delitzscher Postamtes.

    Wir hatten einen wunderbaren Auftakt und schon 683 Unterschriften für den Erhalt des Delitzscher Postamtes gesammelt. Jetzt kommt es darauf an, Schwung für eine zweite Unterstützerwelle zu sammeln.

    Dazu bitte ich Sie, auch Freunde und Bekannte einzuladen, unsere Aktion zu unterstützen: Durchforsten Sie Ihr Adressbuch, posten Sie auf Facebook oder senden Sie eine klassische Mail an mögliche neue Unterstützer mit einem Link auf unsere Petition:
    www.openpetition.de/petition/online/erhalt-des-delitzscher-postamtes

    Lassen Sie uns alle zusammen NEIN zur Schließung unseres Postamtes sagen. Jetzt müssen wir uns mobilisieren, später... further

  • Die aktuelle Petition zum Erhalt des Delitzscher Postamtes stößt auf große Resonanz. Nach nur 2 Tagen unterzeichneten über 500 Personen. Darüber freuen wir uns sehr. Das nächste Ziel ist es, bis zum kommenden Sonntag die Tausender-Marke zu knacken. Dazu wird es am 16.11. von 9 bis 12 Uhr eine große Unterschriften-Aktion vor dem Delitzscher Postamt geben. Alle, die bisher unsere Petition unterstützen, sind hiermit aufgerufen, in ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis, in sozialen Netzwerken und wo auch immer sich die Gelegenheit bietet, andere einzuladen, die Aktion ebenfalls zu unterstützen. Danke auch für die vielen Kommentare, die uns in unserem Handeln bestätigen und ermutigen, weiter zu machen.

Wo soll man zukünftig nicht empfangene Pakete abholen??

nehmt doch einfach die Möglichkeit wahr, mündige Bürger zu sein: 1. Geht zur Volksbank, Sparda Bank oder welche auch immer da ist und lasst euer Postbankkonto übertragen. Die sind noch im Stadtzentrum anzutreffen und kosten das gleiche, bei gleichen Leistungen. Eine Unterschrift und weg ist das Geld für die Post. 2. Nehmt alternative Paketdienste wie Hermes in Anspruch (z.B. wenn ihr die Versandart wählen könnt oder selber versendet). Die haben mittlerweile auch ein dichtes Netz und einen Paketschop in der Eilenburger Straße. Lasst taten sprechen und wartet nicht, bis jemand das für euch tu

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now