Wir kämpfen um den Erhalt des Geldausgabeautomaten der Volksbank-Raiffeisenbank Riedlingen am Standort Binzwangen.

Vor Ort für Sie da - Wir sind da wo sie sind….unter diesem Leitspruch macht die Volksbank Werbung auf ihrer Homepage für die Regionalität ihrer Bank. So durften man die Volksbank-Raiffeisenbank bisher auch am Ort als regionalen Partner erleben. Auch wenn die Zweigstelle bereits seit Jahren geschlossen hat so konnten man doch noch über einen Bankautomat viele Bankgeschäfte vor Ort erledigen.

Nun soll der Bankautomat zum Jahresende geschlossen werden.

Der Verlust des Bankautomaten bedeutet für Binzwangen ein herber Verlust und ist in keinster Weise nachvollziehbar. Auch hier deckt sich die Realität nicht mit dem selbst auferlegten Leitbild der Volksbank-Raiffeisenbank Riedlingen….“Die Bank in ihrer Nähe“. Dies trifft auf Binzwangen schon lange nur noch eingeschränkt zu. Zumindest nach Ertingen musste man fahren, um zur nächsten Filiale zu kommen. Für Jugendliche und ältere Menschen ohne PKW nicht einfach zu bewältigen. Weiter heißt es „…unser Haus ist mit der Region verwurzelt…“ Man fragt sich, ob es das tatsächlich ist, wenn die letzte Wurzel im Ort auch noch gekappt wird.

Begründung

Mit Abzug des Geldautomaten wird Kosteneinsparung auf Kosten der Kunden betrieben. Im Streben jedes Jahr höhere Gewinne zu erzielen soll in diesem Jahr der Geldausgabeautomat in Binzwangen dran glauben. Im nächsten Jahr ist es dann vielleicht die Filiale in Andelfingen, Dieterskirch, Hailtingen,…. Letztendlich führt diese Politik zu einem Verfall der ländlichen Infrastruktur. Jugendliche und ältere Menschen, im Grunde alle Menschen, die nicht mobil sind, haben keine Chance eigenständig an frisches Bargeld zu kommen.

Deshalb fordern wir den Erhalt des Geldausgabeautomaten in Binzwangen. Egal in welcher Form, zumal es zu eigenbetrieben Geldautomaten auch die Möglichkeit des Outsourcing von Geldautomaten gibt. Zudem die Gemeinde signalisiert hat auf der Suche nach einem geeigneten Platz behilflich zu sein.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Die VB-RB sollte sich dringend überlegen, ob sie dadurch nicht mehr Geld verliert durch unzufriedene Kunden als sie an Kosten einspart. Der einzige Grund für die Treue viele ihrer Kunden ist die räumliche Nähe. Sobald das nicht mehr gegeben ist, gibt sie ihr Alleinstellungsmerkmal auf und konkurriert plötzlich mit vielen Banken, die ansonsten weitaus bessere Konditionen bieten.

Contra

Es ist Allgemein bekannt das es den Banken schlecht geht. Daher sind Einsparungen unumgänglich. Den Alt-Deutschen ist ein weiterer Weg von 500 m zu zumuten.