Education

Erhalt des Grundschulzweigs der Kirchbergschule Bensheim

Petition is directed to
Landrat Christian Engelhardt
739 Supporters 588 in Kreis Bergstraße
Petition recipient did not respond.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

30 Jahre gelungene Inklusion an der Kirchbergschule stehen vor dem Aus!

Wir Eltern der "Kirchberg-Kinder" sind geschockt. Der Grundschulzweig der Kirchbergschule soll geschlossen werden. Das wollen wir verhindern!

Reason

Warum? Es werden einige - für uns nicht nachvollziehbare - Gründe im neuen Schulentwicklungsplan des Kreises Bergstraße angeführt.

So z.B.:

  • Die Räumlichkeiten seien zu klein. Derzeit sind mehrere Klassenräume ungenutzt. Es gibt ausgearbeitete Pläne anzubauen.

  • Man will sich auf den Förderschulbereich Lernen "konzentrieren". Wir empfinden das als Exklusion statt der doch eigentlich politisch und gesellschaftlich gewollten Inklusion.

  • Es werden formale Gründe genannt. Förder- und Grundschule dürfen nicht unter einer Leitung stehen. Wir fragen uns, warum es die letzten 30 Jahre sein durfte?

  • Die Grundschüler*innenzahlen seien zu gering. Eine leichte Änderung des Einzugsgebietes könnte die Grundschülerzahlen an der Kirchbergschule erhöhen und damit die anderen überfüllten Grundschulen entlasten.

Pädagogische Aspekte wurden bei der Argumentation leider gar nicht berücksichtigt. Wir fordern von den Verantwortlichen: Schaut Euch die Schule an! Fragt die Eltern und die Kinder.

Diese Schule bietet ideale Bedingungen für eine lebendige Inklusion. Warum will man dieses Konzept aufgeben?

Thank you for your support, Dr. Matthias Leidel from 64625
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 24 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass der Petitionsempfänger nicht reagiert hat.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Am 10.06. wurden 739 Online-Unterschriften und diverse Unterschriftenbögen unserem Landrat Christian Engelhardt übergeben.

    Herr Engelhardt versicherte den anwesenden Vertretern der Elternschaft, dass innerhalb des Kreises ein Umdenken stattgefunden habe und man die Kirchbergschule, nun so wie sie ist, erhalten wolle.

    Ende des Monats soll der dahingehend geänderte Schulentwicklungsplan im Kreistag verabschiedet werden. Dann fehlt nur noch die Zustimmung des Kultusministeriums in Wiesbaden.

    Wir danken im Namen der Schülerinnen und Schüler den vielen Unterstützern unserer Petition.

    Ein besonderer Dank gilt den Machern von openPetition, ohne deren Strukturen eine solche Bürgerbeteiligung gerade in diesen Corona-Zeiten nicht möglich gewesen... further

Als ansässige Familie beobachten wir, dass hier im Viertel ein Generationenwechsel stattfindet. Es werden in der nächsten Zeit immer mehr junge Familien hier her ziehen. Daher braucht es eine eigene Grundschule, auch zur Entlastung der umliegenden Grundschulen.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now