openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt des Krankenhauses Burgwedel Erhalt des Krankenhauses Burgwedel
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Regionspräsident Hauke Jagau
  • Region: Region Hannover mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 4.805 Unterstützende
    3.419 in Region Hannover
    Sammlung abgeschlossen

Erhalt des Krankenhauses Burgwedel

-

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Burgwedel forndern den dauerhaften Erhalt des Krankenhauses in Großburgwedel.

Begründung:

Eine wohnortsnahe Versorgung der Bürger ist ein hohes Gut, dass man nicht leichtfertig angreifen sollte. Gerade auch im räumlichen Bezug zur A7 ist es von großer Notwendigkeit schnell an medizinische Versorgung anzuschließen und nicht erst weite Strecken zurücklegen zu müssen. Zumal ist es eine Zumutung für Bürgerinnen und Bürger, wenn diese für ihre eigene Versorgung große Entfernungen zurücklegen sollen, gerade dann wenn die Zeit ein wichtiger Faktor ist. Zuletzt ist es wichtig für die Infrakstruktur der Kommune, dass das Krankenhaus als Standortfaktor und Arbeitgeber erhalten bleibt.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Burgwedel, 10.10.2014 (aktiv bis 09.01.2015)


Debatte zur Petition

PRO: Als Bürger von Großburgwedel ist es für mich selbstverständlich, das Wohl meiner Heimatstadt zu vertreten. Dazu gehört der Erhalt des Krankenhauses im Ort aus folgenden Gründen: 1. wegen der Arbeitsplätze 2. Als Standortvorteil für Gewerbebetriebe und ...

CONTRA: Natürlich bin ich für ein wohnortnahes KH! Am liebsten gleich um die Ecke in der Mittelstraße. Auch die übrigen Pro-Argumente sind gut, bleiben aber für mich so lange nicht unterschreibbar, bis die sachlich begründeten Contra-Argumente der Fachleute nachprüfbar ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen