Die Initiative FreiBadVilbel fordert die Sanierung und den langfristigen Erhalt des Freibads als Teil der grünen Achse entlang der Nidda.

Reason

Bad Vilbel ist mit rund 35.000 Einwohnern die größte Stadt des Wetteraukreises. Ihre Bewohner brauchen ein attraktives Freibad mit 50-Meter-Becken, Nichtschwimmerbereich und Liegewiesen – zu familienfreundlichen Eintrittspreisen.

Nach dem Abriss des Hallenbads und einer weiterhin unklaren Zukunft des Kombibads (für das keine Planung für ein Freibad vorliegt) sind Erhalt und Renovierung des sanierungsbedürftigen Freibads dringend geboten. Dazu gehören insbesondere die Verbesserung des Erscheinungsbilds und der Infrastruktur des Bads sowie die Verlängerung der Badesaison durch die Beheizbarkeit des Wassers.

  • Unsere Kinder müssen die Gelegenheit haben, schwimmen zu lernen.
  • Die umliegenden Schulen sollen das Bad weiterhin für den Schulsport nutzen können.
  • Senioren wollen sich in zentraler Lage fit halten.
  • Jugendliche schätzen das Freibad als beliebten Treffpunkt für Sport, Spiel und Spaß.
  • Sportler und Vereine sollen weiter in einem 50-Meter-Becken trainieren können.
  • Das Freibad soll ein wichtiger Ort der Erholung und Begegnung bleiben, dessen Besuch sich jeder leisten kann.
  • Das Freibad ist als grüne Oase im Herzen der Stadt mit seiner guten Verkehrsanbindung besonders schützenswert.

Wir fordern daher die Stadt Bad Vilbel auf, das Freibad zu sanieren und zu erhalten.

@: info@freibadvilbel.de / web:https://freibadvilbel.org/

Thank you for your support, Initiative FreiBadVilbel from Bad Vilbel
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

pro

Ich unterstütze den Erhalt des Freibades, das geht mir aber nicht weit genug. Ich bin für ein kombiniertes Hallen und Freibad an der Nidda um einen Ganzjahresbetrieb sicher zu stellen, am Liebsten mit Cabriodach. Das kann ma n je nach Wetterlage ganz oder teiweise öffnen. Das muss doch möglich sein, dass unsere Kinder und Enkel wieder in der Nidda baden können. Klaus Arabin

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Heinz Dahmer Bad Vilbel

    2 days ago

    Ein attraktives und modernes Freibad ist für unsere aufstrebende Stadt der Quellen eigentlich selbst-verständlich. Dazu für alle gesundheitsbewussten Bürger - vom Kind bis zum Rentner - sehr wichtig. Ich selbst schwimme dort regelmäßig bis zu 5 - 6 x / Woche um mich fit und gesund zu halten. Ein toller Ort der Erholung, des Sports und Kommunikation für alle Generationen unserer schönen Heimatstadt. Dies wünsche ich mir auch weiterhin für die Zukunft meiner Kinder und Enkel sowie für alle interessierte Mitbürger. LG Heinz Dahmer

  • 2 days ago

    Eine Kurstadt ohne Schwimmbad ist undenkbar

  • Martina Dorra Bad Vilbel

    2 days ago

    Bad Vilbel braucht das Freibad! Es ist wunderschön gelegen, meine Familie und ich haben es immer gern genutzt und möchten dies auch weiterhin tun. Eine Renovierung wäre allerdings sinnvoll.

  • 3 days ago

    Ich bin 13 und treffe mich mit meinen Freunden regelmäßig in unserem Freibad. Es ist zu einem beliebten Treffpunkt geworden und wird vorallem bei der herrschenden Hitze ständig besucht und gebraucht!

  • 4 days ago

    Ein bezahlbares Freibad für Familien brauchen wir in Bad Vilbel.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/erhaltet-das-freibad-in-bad-vilbel/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON