Regionas: Bad Vilbelas
Sėkmė
Sportas

Erhaltet das Freibad in Bad Vilbel

Peticija nagrinėjama
Stadt Bad Vilbel
5.619 3.649 į Bad Vilbelas
Peticija prisidėjo prie sėkmės
  1. Pradėta birželio 2019
  2. Rinkimas baigtas
  3. Pateiktas
  4. Dialogas
  5. Sėkmė

Peticija buvo sėkminga!

Die Initiative FreiBadVilbel fordert die Sanierung und den langfristigen Erhalt des Freibads als Teil der grünen Achse entlang der Nidda.

Priežastis

Bad Vilbel ist mit rund 35.000 Einwohnern die größte Stadt des Wetteraukreises. Ihre Bewohner brauchen ein attraktives Freibad mit 50-Meter-Becken, Nichtschwimmerbereich und Liegewiesen – zu familienfreundlichen Eintrittspreisen.

Nach dem Abriss des Hallenbads und einer weiterhin unklaren Zukunft des Kombibads (für das keine Planung für ein Freibad vorliegt) sind Erhalt und Renovierung des sanierungsbedürftigen Freibads dringend geboten. Dazu gehören insbesondere die Verbesserung des Erscheinungsbilds und der Infrastruktur des Bads sowie die Verlängerung der Badesaison durch die Beheizbarkeit des Wassers.

  • Unsere Kinder müssen die Gelegenheit haben, schwimmen zu lernen.
  • Die umliegenden Schulen sollen das Bad weiterhin für den Schulsport nutzen können.
  • Senioren wollen sich in zentraler Lage fit halten.
  • Jugendliche schätzen das Freibad als beliebten Treffpunkt für Sport, Spiel und Spaß.
  • Sportler und Vereine sollen weiter in einem 50-Meter-Becken trainieren können.
  • Das Freibad soll ein wichtiger Ort der Erholung und Begegnung bleiben, dessen Besuch sich jeder leisten kann.
  • Das Freibad ist als grüne Oase im Herzen der Stadt mit seiner guten Verkehrsanbindung besonders schützenswert.

Wir fordern daher die Stadt Bad Vilbel auf, das Freibad zu sanieren und zu erhalten.

@: info@freibadvilbel.de / web:https://freibadvilbel.org/

Dėkojame už palaikymą, Initiative FreiBadVilbel nuo Bad Vilbel
Klausimas iniciatoriui

naujienos

  • Das Thema wurde bereits in der Stadtverordnetenversammlung vom 12.11.2019 behandelt.



    Mit freundlichen Grüßen



    Fachdienst Allgemeine Verwaltung

    Sitzungsdienst

  • • 5.616 Unterschriften für den Erhalt des Freibads in Bad Vilbel

    • Initiative FreiBadVilbel: Wir bleiben dran!

    5.616 Unterschriften für den Erhalt des Freibads in Bad Vilbel hat die Initiative seit Juni gesammelt und 750 persönliche Kommentare von Unterstützerinnen und Unterstützern bekommen. „Damit sind unsere Erwartungen deutlich übertroffen worden. Wir haben den politischen Entscheidungsträgern verdeutlicht, wie sehr das Freibad von den Bürgerinnen und Bürgern geschätzt wird und wie wichtig allen dieser zentral gelegene Standort ist“, betonten Sonja Hintermeier und Dr. Frank Czichowski vom Sprecherteam der Initiative FreiBadVilbel. Bei einem Treffen am 12. Dezember 2019 übergaben sie die Unterschriften und eine Dokumentation der... daugiau

  • Wir hatten bei unserem Gespräch mit Dr. Stöhr und Herrn Minkel Anfang August im Rathaus nachdrücklich den Start von Aktivitäten bereits in diesem Herbst eingefordert (siehe freibadvilbel.org/2019/08/15/zusammenfassung-des-gesprachs-mit-der-stadt-am-05-august-2019/ und das dortige Protokoll).

    Auf Nachfrage diese Woche bei Herrn Minkel wurde von ihm prompt geantwortet, dass die Gutachten "in Kürze" starten werden. Da im Freibad das Wasser bereits abgelassen wurde (was sonst erst im Frühjahr zur Bemalung des Beckens erfolgt), gehen auch wir von einem baldigen Start der Gutachtertätigkeiten aus.
    Wir werten das als Erfolg unserer Aktivitäten: Nach jahrelanger Untätigkeit bzgl. des Freibads kommt endlich Bewegung in die Sache!

    Wir bleiben... daugiau

diskusija

Ich unterstütze den Erhalt des Freibades, das geht mir aber nicht weit genug. Ich bin für ein kombiniertes Hallen und Freibad an der Nidda um einen Ganzjahresbetrieb sicher zu stellen, am Liebsten mit Cabriodach. Das kann ma n je nach Wetterlage ganz oder teiweise öffnen. Das muss doch möglich sein, dass unsere Kinder und Enkel wieder in der Nidda baden können. Klaus Arabin

Kol kas jokio argumento PRIEŠ.

Daugiau šia tema Sportas

Padėkite stiprinti pilietinį dalyvavimą. Mes norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas, išliekant nepriklausomam.

Reklamuokite dabar