openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhaltung der Oberstufe am Standort Habenhausen Erhaltung der Oberstufe am Standort Habenhausen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Senatorin für Bildung und Wissenschaft, Prof. ...
  • Region: Bremen
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petitionsempfänger hat nicht reagiert.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 817 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Erhaltung der Oberstufe am Standort Habenhausen

-

Die Schulbehörde hat beschlossen, für die Schuljahre 2014/2015 und 2015/2016 keine Schüler mehr an der Oberstufe am Standort Habenhausen aufzunehmen und die Dependance mit dem Gymnasium Obervieland für zwei Jahre auszusetzen.

Wir fordern die Senatorin für Bildung in Bremen auf, die Oberstufe am Standort Habenhausen zu erhalten und ab dem Schuljahr 2016/2017 eine erneute Anwahl zu ermöglichen. Es soll weiterhin die Möglichkeit geben, an der Oberschule Habenhausen das Abitur zu machen!

Begründung:
  • Die Oberstufe in Habenhausen wurde erst vor vier Jahren mit viel Kosten und Energie eingerichtet. Es gibt einen eigenen, gut ausgestatteten Oberstufenbereich mit genug Kapazitäten, um weitere Oberstufenjahrgänge aufnehmen.

  • Ab dem kommenden Schuljahr sollen statt wie bisher 28 Schüler zukünftig 33 Schüler je Klassenverband am Standort Obervieland unterrichtet werden. Das bedeutet eine deutliche Verschlechterung der Lernbedingungen. Durch die Erhaltung der Oberstufe in Habenhausen könnte diese Zahl wieder deutlich verringert werden und somit eine Verbesserung für alle Schüler in Obervieland erreicht werden.

  • Da interessierte Eltern bereits bei der Einschulung Ihrer Kinder sehr genau darauf achten, welcher Abschluss an der gewählten Schule möglich ist, steht zu befürchten, dass Schüler schon ab der ersten Klasse eine Privatschule oder ein Innenstadt-Gymnasium anwählen. Bei Schließung der Oberstufe in Habenhausen besteht spätestens ab Übergang 4 nach 5 die große Gefahr, dass Schüler mit gymnasialer Empfehlung abwandern. Doch gerade diese Schüler sind wichtig, um eine sozial- und leistungsbezogene heterogene Schülerschaft für die Oberschule zu gewährleisten.

  • Bei Wegfall der Oberstufe besteht die Gefahr, dass sich gute und engagierte Lehrkräfte mit Oberstufenbefähigung an anderen Schulen bewerben werden. Gerade diese Lehrer/Innen werden auch dringend in der Mittelstufe benötigt, um die Schüler bestmöglich auf das Abitur vorzubereiten.

  • Eltern haben ihre Kinder bei der Oberschule Habenhausen unter der Voraussetzung angemeldet, dass sie an diesem Standort bis zum Abitur geführt werden – diese Möglichkeit muss es in Habenhausen jetzt auch geben!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bremen, 03.07.2014 (aktiv bis 02.01.2015)


Neuigkeiten

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen