Erhöhung oder Anpassung der aktuellen Spesensätze / Verpflegungsmehraufwand zum Beispiel für LKW Fahrer Geschäftsreisende etc.

Begründung

Die Spesen / Verpflegungsgelder wurden seit Jahren nicht mehr angepasst. Die Kosten steigen aber ständig. In Vielen Nachbarländern werden die Tagessätze jählrich angepasst. Kosten auf den Rastplätzen in Deutschland haben keine Relation zu den aktuellen 24 € Verpflegungsmehraufwand.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Steffen Erkenberg aus Rendsburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterscheiben

  • am 16.05.2018

    Ich war selbst auf Montage und bin es dank ANÜ-Gesetz zum Teil wieder. Die Sätze haben sich seit Euro-einführung nicht erhöht, trotz ständig steigender Preise.

  • am 19.04.2018

    Damit auch Hier in Deutschland etwas passiert.

  • Heiko Schreivogel Dingelstädt

    am 19.04.2018

    Wie im Text schon beschrieben. Die Kosten steigen, aber die Spesen nicht. Also ran und Unterzeichnen.

  • am 17.04.2018

    Weil 24 € bei den derzeit explodierenden Preisen auf den Rastanlagen und Autohöfen bei unsern niedrigen Löhne nicht mehr bezahlbar sind.

  • am 20.02.2018

    Alles wird teurer

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/erhoehung-oder-anpassung-der-spesen-reisekosten-verpflegungsmehraufwand/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON