Region: Germany

Erprobungsprogramm für bereits konzipierte moderne Formen der Kernenergie

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
15 Supporters 15 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird ein Erprobungsprogramm für bereits konzipierte moderne Formen der Kernenergie gefordert, um die Nutzung von Kernenergie sicher und für den Klimaschutz nutzbar zu machen.

Reason

Hierbei möge geprüft werden, ob dabei zur Ressourcenschonung die Nutzung bereits bestehender, zum Rückbau vorgesehener Atomkraftwerksgebäude möglich ist.Begleitend möge der Bundestag zum Thema ein umfassendes öffentliches Informationsprogramm auflegen, um einen tragfähigen öffentlichen Konsens zu ermöglichen.Gegenwärtig läuft die deutsche Energiewende in eine Sackgasse. Erneuerbare Energiequellen decken derzeit etwa 16 % des deutschen Gesamtenergiebedarfs. Auch bei großzügiger Einschätzung sind unter realistischen Bedingungen in überschaubarer Zeit 100 %, zumal bei eventuell steigendem Energiebedarf, nicht erreichbar.Trotz allgemeinen Konsens über die hohe Dringlichkeit der Energiewende zeigt sich die Politik bei Überwindung der gesellschaftlichen und institutionellen Widerstände gegen deren Realisierung handlungsunfähig.Weltweit wird angesichts des gegenwärtigen Entwicklungsrückstandes vieler Länder der globale Energiebedarf weiter erheblich steigen. Allein Kernkraft mit ihrem praktisch unbegrenzten Energiepotenzial ist in diesem Zusammenhang geeignet, unter Vermeidung tendenziell aggressiver internationaler Konkurrenzsituationen andere Länder vom Ausstieg aus der fossilen Energiegewinnung zu überzeugen. Soweit Deutschland in diesem Sinne überhaupt auf andere Länder einwirken will, ist eine Vorreiterrolle hier das bei weitem stärkste Argument, das auch der deutschen Wirtschaft zugute käme.Zahlreiche moderne Entwicklungen kerntechnischer Energieerzeugung weltweit (in Deutschland durch das Institut für Festkörper-Kernphysik Berlin) erheben den Anspruch, erhebliche Vorteile zu bieten:- Praktisch unbegrenzte Energieverfügbarkeit- weitestgehende Klimaneutralität- inhärente Sicherheit (GAU ausgeschlossen)- kein Anfall waffenfähigen Materials- Produktion des für moderne Energiewirtschaft unerlässlichen Wasserstoffs in beliebiger Menge- weitgehende Lösung des Atommüll-Endlagerproblems durch Verwertung des vorhandenen Mülls im Reaktor.ZusammenfassendBisher existiert keine sichere Option für klimaneutrale Energiewirtschaft. Die Chancen moderner Kerntechnologie unerprobt und undiskutiert zu lassen, wäre ein kapitaler Verstoß gegen das Interesse der gesamten Menschheit und des globalen Klimaschutzes.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now