Traffic & transportation

Fährverbindung Brunsbüttel - Cuxhaven muss bleiben

Petition is directed to
Petitionsausschuss Schleswig-Holstein
3,968 2,479 in Schleswig-Holstein
The petition is denied.
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 31 Jan 2022
  4. Dialogue
  5. Finished

Fährverbindung Brunsbüttel – Cuxhaven muss bleiben

Wenn man die gesamten Kosten der Pandemie betrachtet, könnte durch geringe Unterstützung eine für manche lebenswichtige Verbindung aufrecht gehalten werden.

Reason

Es ist 5 nach 12!!!!!

Ohne Unterstützung aus der Politik ist das Projekt zum Scheitern verurteilt.

Die Elbferry ist ein Brückenschlag zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen, von Brunsbüttel nach Cuxhaven.

Von Brunsbüttel ist ganz Schleswig-Holstein sowie die nördlichen Staaten einfach und schnell zu erreichen.

Von Cuxhaven kommt man über die A 27 schnell und unkompliziert in die Benelux-Staaten sowie in die Industriehochburg Nordrhein-Westfalen.

Dabei erspart man sich den Umweg über den Elbtunnel in Hamburg, der noch auf Jahre hinaus Baustelle und Nadelöhr ist. Ebenso ist es eine Ergänzung der Elbquerung Glückstadt – Wischhafen, wo auch lange Wartezeiten unvermeidlich sind. (Die Fährverbindung in Glückstadt stößt auch bei Niedrigwasser oder Hochwasser an ihre Grenzen)

Der Politik, insbesondere dem Wirtschaftsministerium von Schleswig-Holstein, scheint die Wichtigkeit der Verbindung nicht bewusst zu sein.

Speziell die Schieflage der Elbferry durch die abgelehnte Corona-Hilfen machen einen Auffangbetrag seitens der Länder erforderlich.

Thank you for your support, Reinhard Groß from Brunsbüttel
Question to the initiator

News

  • Moin zusammen, gestern habe ich die Ablehnung des Petitionsausschusses bekommen. Bereits vorher hat mich Herr Nielsen über die Entscheidung telefonisch informiert. Dass damit zu rechnen war, ist ja keine Überraschung. Trotzdem hoffen wir alle, auch der Petitionsausschuss, wie in der Stellungnahme hervorgeht, auf einen Neustart der Fährverbindung.
    In diesem Sinne, bleibt alle gesund
    Reinhard Groß

  • Der Beschluss des Petitionsausschusses wird mir nach Beendigung des Petitionsverfahrens übersandt. Die nicht Berücksichtigung der Unterschriftenlisten finde ich nicht so relevant, wurde die Petition doch direkt und persönlich an Herrn Volker Nielsen übergeben und somit weiß doch jeder im Petitionsausschuss von derselben.

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

Die günstigste Verbindung zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Und Umweltschutz ist mir sehr wichtig

Im Vorfeld braucht es eine belastbare Bedarfsanalyse, wie sie vor jeder Existenzgründung durchzuführen ist. Ist mittelfristig hinlänglich Bedarf gegeben, muss mit gewerblichen Nutzern die bestmögliche Größe und Taktung ermittelt werden und dann eine solide Kosten-Nutzen-Berechnung aufgestellt werden (ohne optimistische Zusatznutzung durch Touris in der Saison). Erst wenn das gegeben ist, sollte sich die Politik einklinken (z. B. mit einer Bürgschaft) und spätestens nach 10 Jahren Betrieb muss die öffentliche Hand endgültig raus sein.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now