Traffic & transportation

Fahrplanänderungen Linie 5013

Petition is directed to
Landrat Jens Böther sowie HVV-Verkehrsverbund
28 Supporters 21 in Reppenstedt
9% from 240 for quorum
  1. Launched 28/11/2019
  2. Collection yet 3 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Durch die Fahrplanänderung 12.2019 für die Linie 5013 ergeben sich für eine Vielzahl von Pendlern erhebliche Verzögerungen.

Dies kann über die verschiedenen Apps von HVV und Bahn auch wunderbar nachvollzogen werden. Die Anschlüsse in Richtung Hamburg und Hannover wurden nicht oder nur unzureichend berücksichtigt.

Das eigentliche Ziel der Fahrplanänderung wird damit verfehlt.

Daher ist umgehender Handlungsbedarf gegeben! Bis zur Ausarbeitung eines optimierten Fahrplanes ist die Beibehaltung bzw Wiedereinführung des alten Fahrplanes zwingend erforderlich.

Reason

Wer nicht dauerhaft längere Pendelzeiten in Kauf nehmen möchte, muss sich nun bemerkbar machen. Für mich bedeutet die Fahrplanänderung pro Tag einen Zeitverlust von 38 Minuten oder einen Umstieg auf PKW für die Anreise zum Bahnhof.

In Zeiten verstopfter Innenstädte und eines gesteigerten Umwelt-Bewusstseins ist ein funktionierender und sinnhaft abgestimmter Fahrplan unerlässlich.

Thank you for your support, Hinrich Marahrens from Reppenstedt
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Petitionsunterstützer,

    gern komme ich dem Wunsch über laufende Information zur Petition nach.

    In den letzten Tagen habe ich mich darum bemüht, für unser Anliegen und die Problemstellungen Öffentlichkeit her zu stellen. Mittlerweile gibt es auch eine erste Zwischenmeldungen vom Landkreis (mit Beteiligung von Landrat Jens Böther im E-MAIL-Verlauf ). Erstmals habe ich das Gefühl, dass die Problematik verstanden wurde. Es sind kurzfristige Nachbesserungen in Aussicht gestellt worden, allerdings noch ohne konkrete Benennung.

    Ich bleibe am Ball und lasse nicht nach!!! Über Neuerungen werde ich natürlich weiterhin informieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Hinrich Marahrens

  • Hallo liebe Petitionsunterstützer,

    ich freue mich, dass unsere Anzahl stetig steigt. Um tatsächlich eine Wirkung zu erzielen benötigen wir aber weitere Teilnehmer. Eine kommunikative oder elektronische Verbreitung zu anderen Fahrgästen wäre daher toll.

    Ich wünsche noch einen schönen Abend!

    Gruß

    Hinrich Marahrens

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 19 h. ago

    Da ich nach Hamburg pendeln muß, ist es unerträglich, den ohnehin 1,5 Std. langen Arbeitsweg ( wenn es gut läuft !! ) mit derartig willkürlichen Maßnahmen zu akzeptieren. Morgens kann ich den Zug um 5.49 nicht mehr wahrnehmen, da der Bus ganze 9 Minuten später abfährt. Für wen ist der Bus um 5.25 Uhr eigentlich gedacht? Jedenfalls nicht für Pendler nach Hamburg! Denn den Zug um 5.49 errreicht man nicht oder nur mit ganz viel Glück. Ich stehe nicht um 4.10 Uhr auf um den Zug zu verpassen um dann 40 Minuten auf den nächsten um 6.29 zu warten! Nachmittags ist man dann IMMER dazu gezwungen, 25 Minuten am Bahnhof Lüneburg zu warten, da der Bus 5 Minuten vor Ankunft des Metronoms abfährt.. Wenn jetzt alle "vor den Kopf gestossenen" Reppenstedter mit ihrem Auto zum Bahnhof fahren ( ich bin ohne), dann ist das ein absoluter Rückschritt in Sachen C02-Einsparung und Klimaschutz!!! Diese Maßnahme hat Folgen für die Lebensqualität. Nicht nur für Einzelne. Das nenne ich am "Schreibtisch" gemachte Umwelt+Verkehrspolitik ohne Sinn und VERSTAND!!!!

  • 19 h. ago

    Meine Kinder wohnen in reppenstedt

  • 19 h. ago

    Neue Taktung der Buslinie 5013 morgens total ungünstig für meine schulpflichtigen Kinder zur IGS Lüneburg. Der Bus zu den Stoßzeiten morgens wurde gestrichen.

  • 19 h. ago

    Weil durch die Fahrplanumstellung mir täglich 30 Minuten auf dem Heimweg verloren gehen durch das warten am Bahnhof.

  • 22 h. ago

    Weil ich jeden 2. Tag nach Reppenstedt fahren muss. Ich bin Pendler von Hamburg und dadurch muss ich einen erheblichen Zeitverlust hinnehmen. Es ist einfach eine Frechheit.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/fahrplanaenderungen-linie-5013/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now