• Petition in Zeichnung - Erste Rückmeldungen von Verantwortlichen und der Politik

    at 05 Dec 2019 07:36

    Liebe Petitionsunterstützer,

    gern komme ich dem Wunsch über laufende Information zur Petition nach.

    In den letzten Tagen habe ich mich darum bemüht, für unser Anliegen und die Problemstellungen Öffentlichkeit her zu stellen. Mittlerweile gibt es auch eine erste Zwischenmeldungen vom Landkreis (mit Beteiligung von Landrat Jens Böther im E-MAIL-Verlauf ). Erstmals habe ich das Gefühl, dass die Problematik verstanden wurde. Es sind kurzfristige Nachbesserungen in Aussicht gestellt worden, allerdings noch ohne konkrete Benennung.

    Ich bleibe am Ball und lasse nicht nach!!! Über Neuerungen werde ich natürlich weiterhin informieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Hinrich Marahrens

  • Änderungen an der Petition

    at 03 Dec 2019 20:49

    Rechtschreibfehler korrigiert (ein fehlendes"r").


    Neue Begründung: Wer nicht dauerhaft längere Pendelzeiten in Kauf nehmen möchte, muss sich nun bemerkbar machen. Für mich bedeutet die Fahrplanänderung pro Tag einen Zeitverlust von 38 Minuten oder einen Umstieg auf PKW für die Anreise zum Bahnhof.
    **In Zeiten verstopfte verstopfter Innenstädte und eines gesteigerten Umwelt-Bewusstseins ist ein funktionierender und sinnhaft abgestimmter Fahrplan unerlässlich.**

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 20 (15 in Reppenstedt)

  • Petition in Zeichnung - Bitte Petition weiter verbreiten

    at 02 Dec 2019 21:32

    Hallo liebe Petitionsunterstützer,

    ich freue mich, dass unsere Anzahl stetig steigt. Um tatsächlich eine Wirkung zu erzielen benötigen wir aber weitere Teilnehmer. Eine kommunikative oder elektronische Verbreitung zu anderen Fahrgästen wäre daher toll.

    Ich wünsche noch einen schönen Abend!

    Gruß

    Hinrich Marahrens

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now