openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Filesharing Abmahnung STOP! Filesharing Abmahnung STOP!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss, Amtsgericht
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Datenschutz mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 37 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Filesharing Abmahnung STOP!

-

Viele der Beklagten, sind sich sicher dass Sie noch nie selbst das Film- oder Musikstück runtergeladen oder gar weiter verbreitet haben. Auch ein dritter , wie z.B. Familienkreis oder Freundeskreis ist hierbei auszuschließen. Diese Abmahnwelle muss ein Ende setzten, denn viele unschuldige Menschen die nichts mit diesen Tatbestand zu tun haben werden Beschuldigt und müssen Unmengen von Summen Zahlen für etwas, worauf sie keinerlei Einfluss hatten/haben. Das ist ein eiskalter Betrug, das man unschuldige Menschen beschuldigt und ihnen Geld aus der Tasche zieht. Die Gerichte ziehen da oft mit, da sie keine feste Gesetzeslage zum Schutz der Bürger haben! Bereichern tuen sich hier die Abmahner und die Abmahnhelfer!

Der Anbieter sei es Telekom oder 1&1 gibt die Daten weiter, da das Gericht es so verlangt, jedoch ohne Überprüfung des Sachverhalts. Die Beweise die hinterlegt werden sind hierbei nicht fest! Es werden Hacker Programme genutzt, die gezielt WLAN-Netze suchen und gleichzeitig Informationen über deren Verschlüsselung und Verbindung anzeigen. Sicherer und schwerer zu hacken sind heutzutage die WPA bzw. WPA2-Verschlüsselungen, jedoch ist es immer noch machbar! Jeder Spezialist kann sich in einen System reinhacken durch Spezielle Programme und Systeme, da muss der Hacker gefasst werden und nicht das Opfer sondern wir!

Begründung:

Das schon mehrer Tausende in Deutschland davon betroffen sind, könnten auch Sie das neue Opfer sein. Und die schlechte nachricht ist, das die Gewinn Chance hierbei sehr gering sind!

Helfen sie den Leuten und sich selbst, gegen diesen Eiskalten Betrug vorzugehen, denn sie könnten der nächste sein! Wir fordern mehr Schutz der Bürger! Und eine Ende diese Abmahnwelle! Die Standard Briefe müssen eine Ende setzen!

Der Täter sollte gefasst werden und nicht das OPFER!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Babenhausen, 23.07.2014 (aktiv bis 02.09.2014)


Debatte zur Petition

PRO: Finde die Action echt Super! Ich wurde auch abgemahnt! Mit 65 Jahren lade ich keine Musikstücke runter. Hier lässt man das Volk Bluten wohingegen der Staat sich ausruht... Da fragt man sich ob unsere Gerichte noch Vertrauenwürdig sind ^^

PRO: Hab mal versucht zu laden von Filmen, hat nicht funktioniert Aber das mit den Abmahnungen funktionierte super. Nun werde ich in den Bankrot getrieben von "Anwalten" Diese Strafen sind viel zu hoch. 50 € wahr auch Strafe genug aber das, sind wirkliche ...

CONTRA: Hey du Opfer, ja genau du. Filesharing muß noch viel härter bestraft werden. Kein Pardon den Feinden des Systems. Harte Strafen bei urheberrechtsverletzungen, ohne Rücksicht, egal ob Opfer oder Täter, jeder muß zahlen. Das System braucht euer Geld, kein ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Websuche