openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Frank Haubitz soll zurück in das Kultusministerium! Frank Haubitz soll zurück in das Kultusministerium!
  • Von: Philipp Schellbach mehr
  • An: Landrat
  • Region: Dresden mehr
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 35 Tage verbleibend
  • 30 Unterstützende
    17 in Dresden
    1% erreicht von
    3.400  für Quorum  (?)

Frank Haubitz soll zurück in das Kultusministerium!

-

Frank Haubitz soll zurück als Kultusminister! Mit einer plötzlichen Änderung der Arbeitsplatzvergabe sorgte das Kultusministerium in Dresden für Aufruhr.

Frank Haubitz sollte unbedingt zurück, um auch weiterhin durch seine lange Berufserfahrung Schüler, Studenten und Lehrer zufrieden zu stellen!

Was wollen wir mit einem Rechtsanwalt als Kultusminister. Wir brauchen Leute, die wissen von was sie reden, und nicht nur aufgrund eines freundschaftlichen Gefallens an den Posten kommen.

Begründung:

Was wollen wir mit einem Rechtsanwalt als Kultusminister. Wir brauchen Leute, die wissen von was sie reden, und nicht nur aufgrund eines freundschaftlichen Gefallens an den Posten kommen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Dresden, 22.12.2017 (aktiv bis 21.02.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Da haben wir endlich mal einen fähigen Minister aus der Praxis für das wichtigste Zukunftsresort und dann wird er nach 8 Wochen abgesetzt! Wir Bürger wollen fähige Minister, die die wirklichen Probleme angehen und lösen.

Weil Herr Ministerpräsident Kretschmer merken sollte, dass seine mit der Abwahl von Herrn Haubitz getroffene Entscheidung einfach nur erbärmlich und selbstherrlich ohne jegliche fachlich notwendige Perspektive war.

Als langjähriger Schulleiter weiß Herr Haubitz besser welche Probleme im Schulsystem vorliegen und auch was getan werden muss um diese zu lösen, als jemand der nicht beruflich mit dem Schulleben zu tun hat.

Herr Haubitz hat innovative Ideen und viel Erfahrung, was unbedingt unterstützt werden sollte.

Weil Herr Haubitz es nicht verdient hat, rausgeschmissen zu werden

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Annett H. Bretzfeld am 08.01.2018
  • Ulrike P. Dresden am 07.01.2018
  • Nicht öffentlich Ottendorf-Okrilla am 02.01.2018
  • Jürgen H. Dresden am 31.12.2017
  • Silke H. Leipzig am 29.12.2017
  • Nicht öffentlich Dresden am 29.12.2017
  • Nicht öffentlich Dresden am 28.12.2017
  • Reiner -D. S. Markkleeberg am 27.12.2017
  • Nicht öffentlich Plauen am 27.12.2017
  • Nicht öffentlich Dresden am 25.12.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Websuche  

Unterstützer Betroffenheit