Region: Dortmund
Sports

Freibad Stockheide soll erhalten bleiben

Petition is directed to
Oberbürgermeister Thomas Westphal
1.676 Supporters 1.492 in Dortmund
Collection finished
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 20 May 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Mehrere Medien berichten, dass der Sportausschuss der Stadt sich nicht klar für den Erhalt des Freibades Stockheide am Hoeschpark ausgesprochen hat. Es soll sogar 2021 gar nicht geöffnet werden, weil es zu teuer sei, das Bad verkehrssicher zu machen. Die Bezirksvertretung Nord hat protestiert, aber kein Gehör gefunden. Der Rat der Stadt entscheidet am 11. Februar 2021, ob er den Beschluss des Sportausschusses mitträgt. Viele befürchten, dass dies das Ende des Freibades Stockheide bedeuten könnte. Eine endgültige Entscheidung soll im April/Mai nach Vorlage des städtischen Bäderkonzeptes fallen.

Wir wollen, dass Stockheide erhalten und grundlegend saniert wird, auch wenn es teuer ist. Gerade für die Kinder der dicht besiedelten Stadtteile Nord und Ost brauchen wir ein Freibad, das wir unkompliziert sogar mit dem Fahrrad erreichen können. Stockheide ist ein Stück Lebensqualität, das erhalten werden muss.

Reason

Das Freibad Stockheide ist für die Bewohner der östlichen Innenstadt von Dortmund mit Gerichtsviertel und Kaiserstraßenviertel ebenso wichtig wie für die der Nordstadt. Es ist ein wunderschönes altes Bad mit großen Liegewiesen und altem Baumbestand. In den vergangenen Jahren ist es punktuell saniert worden, aber eher mit dem Ergebnis, es unattraktiver zu machen. Trotzdem ist es immer gut besucht gewesen.

Man könnte hier ein tolles Freibad haben, wenn man es richtig sanieren würde, nicht mit dem Flickwerk der vergangenen Jahre, das nur zu Verschlimmbesserung geführt hat. Legt den Eingang wieder an die alte Stelle, vielleicht noch einen vom Hoeschpark aus, macht einen richtigen Parkplatz aus dem jetzigen Brachland-Parkplatz und renoviert die Umkleiden, Duschen und Toiletten. Stockheide könnte ein Schmuckstück sein. Gerade für die Kinder der dicht besiedelten Stadtteile Nord und Ost brauchen wir ein Freibad, das wir mit dem Fahrrad erreichen können. Wo könnten unsere Steuergelder besser angelegt werden?

Thank you for your support, Petra Schulte-Fischedick from Dortmund
Question to the initiator

News

  • Ein Bericht zu erfolgreichen Übergabe im beigefügten PDF.

  • Liebe Freundinnen und Freunde des Freibads Stockheide,

    ich möchte euch und Ihnen zum Abschluss noch einmal Danke sagen, dass Ihr die Petition unterstützt und sie im Freundes- und Bekanntenkreis weitergeleitet habt, ja, sogar zur Übergabe mitdemonstriert habt. Mit euren 1676 Stimmen im Rücken ist es gelungen, den Oberbürgermeister Thomas Westphal zu einer persönlichen Übergabe vor der Ratssitzung zu bewegen, bei der er öffentlich versichert hat, dass wir uns um Stockheide keine Sorgen machen müssen (Bericht als PDF beigefügt). Diese Aussage lässt hoffen, bedeutet aber noch lange keine Entwarnung.

    Nach zahlreichen Hinweisen auch während unserer Demo, hat sich die Stadt Dortmund immerhin jetzt auf den letzten Drücker entschlossen, die Freizeitschwimmer... further

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now