Region: Stuttgart
Education

Freie Themenwahl Bei Der Filmstupro

Petition is directed to
Hdm Stuttgart
17 Supporters
34% achieved 50 for collection target
  1. Launched 12/02/2021
  2. Time remaining 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die studentische FIlmproduktion im WS2021 und SS2022 wird durch einen Umbau des Studios nur in Form eines Dokumentarfilmes möglich sein.

Die meisten Studierenden haben nichts dagegen, jedoch hat die HdM das Thema vorgegeben:

Zitat der E-Mail an die Studierenden, welche an der diesjährigen Film Stupro Intersse haben:

"Im WS21 werden dazu 2 6-Personen-Teams gebildet, die je ein filmisches Portrait einer(s) Angehörigen der HdM zum Thema haben werden... "

Jetzt sind einige Studenten, sehr demotiviert und verwundert wieso die HdM dies bestimmen würde. Wir sind der Meinung, dass die HdM dies demokratisch zusammen mit den Studierenden bestimmen sollte, da es letztendlich für viele der Einstieg in die mediale Filmproduktion ist und somit eine wichtige Grundlage darstellt.

Zusätzlich dazu muss man beachten, unser Semester ist das Semester, welches COVID-19 vollkommen getroffen hat. Wir werden vermutlich bis zu 4-5 Semester davon betroffen sein und unser komplettes Studium ist auf den Kopf gestellt. Nichts ist so wie man es sich vorgestellt hat. Fiele jetzt noch eine Themenvorgabe in diese Reihe unglücklicher Ereignisse, ist es eine Katastrophe für fast jeden. Klar, für alle Einschränkungen bezüglich COVID-19 kann die HdM nichts. Aber gerade dann sind alle anderen Entscheidungen von entscheidender Wichtigkeit.

Reason

An alle HdM Studenten des 2. Semesters, die dem zustimmen und sich auch erheben wollen, bitte unterschreibt die Petition, damit wir endlich in Dialog mit der HdM treten können, um gemeinsam demokratisch etwas zu entscheiden.

Thank you for your support, Stefan Kern from Sachsenheim
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 20 Feb 2021

    ja und das sofort.

  • on 12 Feb 2021

    Damit mein Sohn sein Studium so gestalten kann, wie er sich wünscht!

  • Trung Bui Stuttgart

    on 12 Feb 2021

    Betrifft mich

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/freie-themenwahl-bei-der-filmstupro/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international