Mit der Petition wird gefordert, die Strafurteile gegen Homosexuelle nicht aufzuheben.

Begründung

Strafurteile gegen Homosexuelle aufzuheben finde ich nicht richtig, Verurteilte auch noch zu entschädigen auch nicht, da es den Paragraphen 175 auch noch im Rechtsstaat BRD gab, also zum geltenden Strafgesetz gehörte, was den Betroffenen bewußt war. Ihn aufzuheben fand ich richtig, weil er auch vor 50 Jahren schon meines Wissens nicht mehr angewendet und einschlägige Lokale geduldet wurden.Paßt nicht mehr in unsere Zeit, der Drang sich öffentlich zu outen finde ich unangebracht und unnötig. Jeder kann in seinem Kämmerlein treiben was er möchte, es gehört aber nicht in die Öffentlichkeit.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.