• Von: Felix Achberger mehr
  • An: Bürgermeister Wolfgang Mangold
  • Region: Langenau mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 543 Unterstützer
    221 in Langenau
    Sammlung abgeschlossen

Für Abbiegespuren auf der L1079 zwischen Seligweiler und Albeck

-

Auf der Landstraße 1079 zwischen dem Autobahnrasthof Seligweiler und Albeck passieren jährlich mehrere Unfälle, da keine Abbbiegespuren vorhanden sind, die zu den jeweiligen Höfen führen.
Artikel der SWP
www.swp.de/ulm/newsticker/Schwerer-Unfall-auf-der-L1079;art1215877,3320612
Bersonders gefährlich, da Fahrzeuge die auf der Strecke unterwegs sind mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100km/h teils vollkommen zum Halten kommen müssen.

Begründung:

Unterswtützen Sie diese Forderung um die viel befahrene Strecke zwischen den Autobahnen A8 und A7 sicherer zu machen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

89129, 21.01.2016 (aktiv bis 20.04.2016)


Neuigkeiten

Schreibfehler Neuer Petitionstext: Auf der Landstraße 1079 zwischen dem Autobahnrasthof Seligweiler und Albeck passieren jährlich mehrere Unfälle, da keine Abbbiegespuren vorhanden sind, die zu den jeweiligen Höfen führen. Artikel der SWP www.swp.de/ulm/newsticker/Schwerer-Unfall-auf-der-L1079;art1215877,3320612 ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink