Es ist ungerecht, dass das in demselben Unternehmen bei Online-Bestellung ein Widerrufsrecht besteht und in den Shops nicht. So können geschulte Verkäufer in den Shops das Blaue vom Himmelerzählen, bis der Vertrag unterschrieben ist, weil diese nur auf Provision aus sind. Der Verbraucher ist auch noch rechtlich in Beweispflicht. Die Unternehmen führen neuerdings auch digitale Unterschriftscanner ein. So hat man keine Möglichkeit den Vertrag komplett durchzulesen. Die Verbraucher werden nicht genügend geschützt und die Verkäufer haben es sehr leicht die Kunden zu täuschen. Daher sollte ein Widerrufsrecht für alle Verträge gesetzlich geregelt werden.

Begründung

Wir sind alle Verbraucher und sollten vor arglistige Täuschungen geschützt werden. Es wird den Verkäufern in den Shops sehr leicht gemacht schnelles Geld zu verdienen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.