Region: Niemcy
Gospodarka

Für die Ausnahme von Shisha-Tabak vom Verbot von Menthol und Minze

Petycja jest adresowana do
Deutscher Bundestag
16.124 Zwolennicy 15.687 w Niemcy
31% z 50.000 dla kworum
  1. Rozpoczęty 05.03.2020
  2. Kolekcja wciąż 5 tygodni
  3. Złożenie
  4. Dialog z odbiorcą
  5. Decyzja
Zgadzam się na gromadzenie i przetwarzanie moich danych osobowych. Składający petycję może zobaczyć Imię i miejsce i przesłać tę informację do odbiorcy. Mogę wycofać moją zgodę w dowolnym momencie.

Das Leben in Deutschland ist zunehmend geprägt von Verboten und Bevormundung. Laut Gesetz darf in Deutschland ab dem 20. Mai 2020 kein Tabak mehr mit Menthol-Aroma verkauft werden – also auch kein Shisha-Tabak mehr. Für Minz-Aroma gilt dies schon seit 2016. Das wollen wir ändern!

Durch das Verbot sind in Deutschland schätzungsweise ca. 40-60% der Wasserpfeifentabaksorten und ca. 50-70% der Absatzmenge betroffen. Viele dieser sehr traditionsreichen Sorten wird es dann nicht mehr oder - soweit überhaupt möglich - nur noch in stark abgeänderter Rezeptur geben. Stellt Euch mal Eure Lieblingssorte ohne Menthol vor...

Für die Ausnahme von Shisha-Tabak vom Verbot von Menthol und Minze!

Uzasadnienie

Der legale Shisha-Tabak-Markt und seine Teilnehmer haben es schwer in Deutschland. Andernorts in Europa gibt es weiterhin traditionelle Sorten, wie man sie aus dem Orient kennt. Denn die EU-Richtlinie (als Grundlage jeder nationalen Gesetzgebung) schreibt keineswegs vor, dass Minze und Menthol nicht mehr in Shisha-Tabak verwendet werden dürfen. Und so betreffen die Gesetze zum Verbot von Minze und Menthol z.B. in Spanien oder Frankreich auch nur Feinschnitt-Tabak und Zigaretten, nicht Shisha-Tabak. Das Menthol-Minz-Verbot für Shisha-Tabak ist eine rein deutsche Erfindung. Es stärkt den Schwarzmarkt und behindert alle, die saubere legale Geschäfte mit Shisha-Tabak machen und den Menschen Genuss und Freude bereiten wollen.

Der unschätzbare Wert von Shisha-Tabak für die Integration und die Förderung echter sozialer Kontakte in Zeiten von Anonymität und Isolation durch Smartphone, Computer und Co. muss gewahrt werden.

Lasst Euch Euren Genuss nicht nehmen!

Gebt Eure Stimme für die Ausnahme von Shisha-Tabak aus dem Gesetz zum Verbot von Menthol und Minze - jetzt!

Przetłumacz teraz tę petycję

Nowa wersja językowa

Aktualności

Meiner Meinung nach ist es folgendermaßen: Nimmt man den Leuten das RECHT sich seinen TABAK selber auszusuchen verstößt das gegen einige Grundrechte die essentiell sind in diesem Land. Ich als Shisha Shop Betreiber stehe vor dem großen Problem das jetzt bereits einige meiner Kunden sagen "Toll meine Lieblingssorte wird verschwinden dann muss ich vom Ausland kaufen". Damit schonmal ein Kunde weniger, wo Kunden nicht mehr das LEGAL finden was Sie wollen wird zum Schwarzmarkt gegriffen. Ich kann nicht verstehen wieso Deutschland sich die eigenen Steuergelder aus der Tasche zieht.

Da immer mehr Minze und Menthol Ihre Tabake machen verschwindet so langsam der normale Fruchttabak. Habt ihr schon mal versucht einen vernünftigen Erdbeer Tabak zu bekommen? Quasi unmöglich... Mit Minze klar kein Problem hier 3 Hersteller... Überall MUSS anscheinend Minze Und/oder Menthol rein und das ist echt zum würgen.

Dlaczego ludzie podpisują

  • przez 4 minut

    Weil menthol dazu gehört

  • przez 10 minut

    Weil ich pfeife rauchen liebe und so einen Verlust von Tabak nicht gerne hinnehme...

  • przez 2 godzin

    Minze und Menthol sind in fast jedem Tabak ein wichtiger Bestandteil

  • Tom Timm Arnsdorf

    przez 2 godzin

    Shisha Tabak darf nicht einfach so vom Markt genommen werden, weil viele Menschen die Arbeitsplätze und viele Menschen den Genuss des rauchens verlieren.

  • przez 3 godzin

    Diese Wirkstoffe sind in fast jedem Tabak essentiell

Narzędzia do rozpowszechniania petycji.

Masz własną stronę internetową, blog lub cały portal internetowy? Zostań rzecznikiem i zwielokrotnieniem tej petycji. Mamy banery, widżety i API (interfejs) do osadzenia na twoich stronach.

Zarejestruj widżet na własną stronę internetową

API (interfejs)

/petition/online/fuer-die-ausnahme-von-shisha-tabak-vom-verbot-von-menthol-und-minze/votes
Opis
Liczba podpisów na openPetition i, jeśli dotyczy, na stronach zewnętrznych.
Metoda HTTP
GET
Format powrót
JSON

Więcej na ten temat Gospodarka

Pomóż nam wzmocnić uczestnictwo obywateli. Chcemy, aby twoja petycja przyciągnęła uwagę i pozostała niezależna.

Wesprzyj teraz