openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Hannover 96: Für eine Auswärtsdauerkarte 2017/2018 Hannover 96: Für eine Auswärtsdauerkarte 2017/2018
  • Von: Heiko Büsche mehr
  • An: Präsident Martin Kind
  • Region: Hannover mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 19 Tage verbleibend
  • 135 Unterstützende
    7% erreicht von
    2.000  für Sammelziel

Hannover 96: Für eine Auswärtsdauerkarte 2017/2018

-

Für eine Auswärtsdauerkarte Saison 2017/2018

Begründung:

Damit die Fans, die auch weit Auswärts fahren auch Karten für beispielsweise Bremen oder Hamburg bekommen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Pattensen, 15.02.2017 (aktiv bis 14.05.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Ich finde wir müssen unsere Mannschaft mehr unterstützen!

Weils was gutes Ist

Weil das eine schöne möglichkeit für alle ist damit es Nicht immer ein Stress ist Karten zubekommen NUR DER HSV !

Es ist eine sehr gute Idee

Damit ich nicht einmal wöchentlich um 10.15 Uhr schweißgebadet auf der Arbeit sitze.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Hespe vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Göppingen vor 8 Tagen
  • Holger H. Hannover am 13.04.2017
  • Nicht öffentlich Hildesheim am 10.04.2017
  • Florian S. Berlin am 04.03.2017
  • Nadine e. Hannover am 21.02.2017
  • Nicht öffentlich Herford am 20.02.2017
  • Mirko C. Wuppertal am 18.02.2017
  • Nicht öffentlich Winsen am 17.02.2017
  • Nina F. Hannover am 17.02.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit