Der geplante Standort für eine Kunstaktion (Geysir in einem Kreisverkehr mit Ampelschaltung wenn der Geysir ausbricht) soll in den Park neben dem Wasserspielplatz und dem Reitsportverein Monheim e.V. verlegt werden.

Reason

Der Standort des Geysirs im Kreisverkehr ist denkbar ungünstig, da dafür extra eine Ampelschaltung installiert werden muss, die auf Rot schaltet, wenn der Geysir ausbricht, damit keine Umfälle geschehen. Der entstehende Verkehrsstau ist nicht nur verkehrsbehindernd, sondern auch eine zusätzliche Umweltbelastung durch laufende Motoren. Zudem werden die umliegenden Gebäude ständig mit Wasser besprüht, dadurch werden die Fassaden auf Dauer angegriffen. Personen könnten unabsichtlich getroffen werden. Der Standort im Park ist für den Geysir wesentlich besser geeignet, da er sich dort in die Landschaft integrieren lässt, niemanden behindert und somit zur Attraktion von Monheim werden kann. Durch einen angrenzenden Parkplatz können Zuschauer gezielt den Geysir besichtigen.

Thank you for your support, T. Giorgino from Monheim am Rhein
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Not yet a PRO argument.

contra

Der Stansort im Kreisverkehr schaft Arbeitsplätze, die bei der Verlegung wegfallen.. Es würde sich um 12 Hauptberufliche Kreisverkehrgeysirregeungspraktiker und einem Geysir Techniker und einer Amtsdiestleiterin sammt Vertretung handeln.