• Von: Christian Hommer mehr
  • An: Ordnungsamt Montabaur
  • Region: Westerwaldkreis mehr
    Kategorie: Kultur mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 695 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Gegen die 2 Uhr Sperrstunde für Lokale in Montabaur

-

Durch Das Ordnungsamt in Montabaur wurde in einigen Lokalen in Montabaur eine Sperrstunde um 2 Uhr verhängt und wir wollen dafür kämpfen das die Stadt durch diese unnützen Vorschriften nicht noch weiter den Bach runter geht! Die Innenstadt ist schon so gut wie ausgestorben und leider wird es den wenigen die noch geblieben sind damit sehr schwer gemacht ihre Läden zu halten.

Begründung:

Wenn ihr gerne wieder unbeschwert feiern möchtet und euch die in diesem Fall sinnlose Bürokratie nervt dann unterschreibt diese Petition für ein besseres Montabaur!

Natürlich wird das Ergebnis an die zuständige Behörde und die Bürgermeisterin weitergeleitet

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Montabaur, 29.09.2014 (aktiv bis 28.11.2014)


Neuigkeiten

Informationen ergänzt Neuer Petitionstext: Durch Das Ordnungsamt in Montabaur wurden wurde in den meisten einigen Lokalen in Montabaur eine Sperrstunde um 2 Uhr verhängt und wir wollen dafür kämpfen das die Stadt durch diese unnützen Vorschriften nicht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Wenn die Stadt Montabaur so weiter macht, wird es wohl eine Stadt der Rentner. Warum vertreibt man die Jugend mit solch einer blödsinnigen Sperrstunde aus ihrer gewohnten Heimat? Müssen den noch mehr Unfälle passieren wenn unsere Jugend gezwungen wird ...

PRO: Ich wohne auch in der Fußgängerzone sogar relativ nah an der Theke und ich finde wer in der Innenstadt lebt muss mit dem Krach leben,für ruhiges Wohnen muss man halt ins Himmelfeld ziehen oder so. Wo sollen denn sonst die ganzen Jungen Leute hin? Oder ...

CONTRA: Wenn rumplärrendes Partyvolk aufgrund von Vollrausch nicht mehr erkennen kann, wann es Zeit zum Heimgehen ist und dass die Anwohner auch mal eine Mütze Schlaf brauchen, dann braucht es halt eine Sperrstunde,sonst sind die Innenstädte bald unbewohnbar...

CONTRA: Wer gegen die 2 Uhr Sperrstunde. ist, wohnt niemals in der Innenstadt. Die sollten mal versuchen es auch nur mal 1 Monat lang ohne Sperrstunde dort auszuhalten!!! Wenn es keine Sachbeschädigungen, besoffenes Rummgegröhle bis morgens oder ziemlich heikle ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink