Region: Germany
Civil rights

Gerechtes Strafmaß bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
229 supporters 228 in Germany

Collection finished

229 supporters 228 in Germany

Collection finished

  1. Launched September 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Es kommt vor, dass aufgrund unzureichenden staatlichen Handelns gegenüber bekannten Wiederholungstätern Kinder geschädigt werden, obwohl dies vermeidbar gewesen wäre. Unzureichendes Strafmaß, inkonsequente Ahndung von Verstößen gegen Auflagen, Nichtverhängung von Sicherungsverwahrung, Weigerung des Täters, eine Fußfessel zu tragen, auf dem Postweg zu spät eingetroffener Haftbefehl. Unser Rechtsstaat und die Bürgerrechte sind unser höchstes Gut, das es zu schützen gilt. Es darf jedoch nicht sein, dass ein Kinderleben zerstört wird, weil der Schutz eines mehrfach rückfälligen Wiederholungstäters schwerer wiegt als die Unversehrtheit der zu schützenden Kinder, wenn eine weitere Wiederholung erwartbar ist. Der Fall in Edenkoben (11.9.2023) zeigt dies auf drastische Art und Weise.

siehe www.rheinpfalz.de www.tagesschau.de sowie die Printausgaben der Rheinpfalz vom 12.-14.9.2023 mit jeweils mehreren Artikeln

über den Aspekt mit der Fußfessel berichtete www.swr.de

Reason

Es ist eine grausame Vorstellung, dass ein Missbrauch vermeidbar gewesen wäre, hätten die entsprechenden Stellen zeitnah und konsequent reagiert und die - zum Großteil vorhandenen - Mechanismen gegriffen. Hier wird Leben zerstört.

Gleichzeitig gießt ein jeder solche Fall Wasser auf die Mühlen derer, die unseren Rechtsstaat bekämpfen und Emotionalisierung und Populismus bis hin zu Selbstjustiz propagieren. Daher appellieren wir an den Gesetzgeber, in Sachen gesetzliche Grundlagen sowie personelle und finanzielle Ausstattung die Voraussetzungen zu schaffen, dass Justiz, Polizei und Strafvollzug effektiv ihrer Aufgabe nachkommen können, die Bürger:innen zu schützen.

Thank you for your support, Nora&Johannes Hermanns from Roschbach
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

Weil es nichts gibt was wichtiger ist als unsere Kinder zu schützen

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now