• Von: Hans Hirschmüller mehr
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland
    Kategorie: Recht mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 69 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Gerechtes Urteil für Uli Hoeneß' Steuerhinterziehungen

-

Gegen Uli Hoeneß wurde am 30. Juli 2013 Klage wegen Steuerhinterziehung erhoben.

t.co/XSN8A4YikO

Die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts München müsse nun über die Zulassung der Anklage und die Eröffnung des Hauptverfahrens gegen den Präsidenten des FC Bayern München entscheiden, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Hoeneß und seine Verteidiger haben nun einen Monat Zeit, Stellung zu nehmen.

weiter lesen: web.de/magazine/finanzen/steuern/uli-hoeness-steueraffaere/17690280-hoeness-steuerhinterziehung-angeklagt.html#.A1000145

Begründung:

Es ist durchaus möglich, dass die Wirtschaftskammer des Landgerichtes München das Hauptverfahren nicht eröffnet.

Deshalb muss durch diese Petition das Signal an die bayerische Gerichtsbarkeit gesendet, dass laut Verfassung der Grundsatz der Gleichbehandlung gewahrt werden muss.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Berlin, 30.07.2013 (aktiv bis 29.09.2013)


Neuigkeiten

Hoeneß Vergehen wird so deutlicher. Neuer Titel: Gerechtes Urteil für Uli Hoeneß' Steuerhinterziehungen Neuer Petitionstext: Gegen Uli Hoeneß wurde am 30. Juli 2013 Klage wegen Steuerhinterziehung erhoben. t.co/XSN8A4YikO Die Wirtschaftsstrafkammer ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Ich bin dafür selbst den Verein zu Kontrollieren. Sicherlich sind da auch noch die ein oder anderen Summen zu finden. Jahrelang (und ich bin kein Fussballfan, jedoch nervt es ungemein) werden Spieler Teuer eingekauft, dass ist keine Vereinstätigkeit mehr.

CONTRA: Ein Gericht zu gerechten Urteilen aufzufordern, das ist wie "Hund beißt Mann". "Bitte heftige Rechtsbeugungen im Falle der mutmaßlichen Steuerhinterzehungen des Herrn Hoeneß" - das hätte schon was.



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink