Mit der Petition wird gefordert, dass eine Digitalisierung der Gerichte in der Weise erfolgt, dass in den Gerichten elektronische Portale eingerichtet werden, an welchen zu jeder laufenden Sache die zugehörigen Gesetze angegeben und entsprechende Rechtsprechung und Schrifttum angegeben und zur Verfügung gestellt werden.

Begründung

Es ist notwendig, damit jeder Beteiligter (m/w) sich unkompliziert und zügig über rechtliche Grundlage seiner/ihrer Sache informieren kann. So wird auch Beratung durch Anwalt (m/w), falls vorhanden, sowie Diskussion in der Verhandlung effektiver und zügiger.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.