openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Gleichberechtigung für Homosexuelle Angestellte und Beamte der katholischen Kirche Gleichberechtigung für Homosexuelle Angestellte und Beamte der katholischen Kirche
  • Von: André Holretso mehr
  • An: Katholische Kirche Deutschland
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Minderheitenschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 18 Tage verbleibend
  • 80 Unterstützende
    2% erreicht von
    5.000  für Sammelziel

Gleichberechtigung für Homosexuelle Angestellte und Beamte der katholischen Kirche

-

Angestellte und Beamte der katholischen Kirche, die aufgrund ihrer Homosexualität nicht das Familienbild der katholischen Kirche erfüllen, müssen ihr Privatleben verstecken. Verpartnerungen und/oder Adaptionen sind offiziell Kündigungsgrund.

Und das erschreckende ist, dass es sich hierbei nicht um Geistliche handelt, sondern um Krankenpfleger, KindergärtnerInnen, LehrerInnen usw.

Zeigt auf, dass ihr dies ändern wollt und unterschreibt.

Begründung:

Diskriminierung von Menschen im deutschen Staats- und Kirchensystem. Die Sonderrechte der katholischen Kirche unterdrücken Menschengruppen aufgrund ihrer Sexualität. Dies kann nicht möglich sein und muss geändert werden.

Nähere rechtliche Informationen und ein Fallbeispiel findet sich hier:

anwaltauskunft.de/magazin/beruf/angestellt/1068/kirchliche-arbeitgeber-haben-sie-besondere-rechte/

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bochum, 10.03.2017 (aktiv bis 09.06.2017)


Neuigkeiten

Zusätzliche Information Neue Begründung: Diskriminierung von Menschen im deutschen Staats- und Kirchensystem. Die Sonderrechte der katholischen Kirche unterdrücken Menschengruppen aufgrund ihrer Sexualität. Dies kann nicht möglich sein und muss geändert ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Es ist der Charakter der katholischen Kirche, absolut menschliche Verhaltensweisen zu verteufeln. Wer solche einer Gemeinschaft angehört oder diese unterstütz, sollte sich mit den Ansichten auch identifizieren können, sonst ist er selbst schuld.


Warum Menschen unterschreiben

In seiner eigenen Gesamtheit Mensch sein dürfen ist wichtig.

Da ich selber Homosexuell bin, vertrete ich die Meinung der Gleichberechtigung !

Lange überfällig!

In Zeiten, in denen Homophobie und die Ausgrenzung von Minderheiten, leider wieder mehr Zuspruch erfahren, sollte insbesondere die Kirche ein Zeichen für Toleranz setzen und zeigen, dass nicht Veränderung, sondern Stillstand und Rückwärtsgewandtheit ...

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Detmold vor 5 Tagen
  • Dirk von S. Siegen am 29.04.2017
  • Nicht öffentlich Heidelberg am 25.04.2017
  • Benedikt von S. Siegen am 24.04.2017
  • Josephine I. Siegen am 24.04.2017
  • Nicht öffentlich Siegen am 24.04.2017
  • Hannelore S. Bad Münder am 24.04.2017
  • Ilona P. Siegen am 24.04.2017
  • Stefan K. Rinteln am 24.04.2017
  • Gero K. Siegen am 24.04.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit