Region: Hamburg
Traffic & transportation

GoogleMaps- Online Navis- Schleichverkehre verbieten!!

Petition is directed to
Geschäftsstelle des Eingabenausschusses der Hamburgischen Bürgerschaft
151 Supporters 143 in Hamburg
2% from 7.100 for quorum
  1. Launched 21/10/2021
  2. Time remaining > 4 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Schleichverkehre verbieten!!

Seit Monaten kann man in den Straßen rund um die Elbtunneleinfahrt beobachten, wie Internetdienste (z. B. Google) den Autoverkehr beeinflussen. 

Straßen sind total verstopft, dann kurze Zeit später ist alles leer. Das Chaos bleibt in den Nachbarstrassen aber bestehen.

Die Zufahrten zur Autobahn sind blockiert durch Autos, die überwiegend die Autobahn vorher verlassen hatten um durch die Stadt abzukürzen. 

Dadurch wird der innerstädtische Verkehr inkl. der Buslinien stark behindert. 

Regelmäßig ist diese Situation zu beobachten in der Ebertallee, Theodorstraße, Dürerstraße und den weiteren umliegenden Straßen, die irgend eine Richtung zum Elbtunnel haben und auf denen man dem Stau auf der Autobahn entkommen kann.

Leider verursacht die Flucht aus dem Stau auf der Autobahn ein totales Chaos in den anliegenden Wohnstrassen.

Wir fordern deshalb die Politik dringend auf zu handeln und diese Verkehrsbeeinflussungen von Internetdiensten wie GoogleMaps, welche Alternativ-Routen durch die Stadt anbieten, gesetzlich zu verbieten. 

Reason

Insbesondere in Bezug auf das anvisierte Ende der Baustelle „A7 Deckel Altona“ bis 2028 !

Tirol hat es 2020 an den Alpen vorgemacht. Transitverkehre gehören nicht auf die Nebenstrecken, sondern sollten auf den Fernstraßen bleiben. Ein Verbot wurde erlassen und durchgesetzt.

Siehe auch „Tirol verbietet Ausweichrouten für Transitverkehr“:

https://www.adac.de/news/strassensperre/

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

5 days ago

Meine Familie lebt in der Ebertallee u ich bekomme mit, wie belastend der enorme Verkehr dort ist für meine Familie und meine Enkelkinder.

9 days ago

Ich wohne in einer Wohngebiet Straße mit dem starken Durchgangsverkehr, teilweise überörtlichen.

on 14 Nov 2021

Ich arbeite in der Theodorstr. und man kann kaum bei geöffneten Fenstern arbeiten, weil man sich bei der Dauerstau nur eine Abgasevergiftung holt.
Es ist eine kleine Einwohner- und Verbindungsstr. und für diesen Megaverkehr überhaupt nicht gebaut.
Vor allem wollen 90% nur Richtung Autobahn und dazu ist keine ausreichende Abbiegespur da, also warten alle ewig, da die Hauptstraße sie sowieso staut und die Abbieger bleiben bei grün in der Theodorstr hängen.
Pech für alle, vorallem auch für die Richtung Osdorf, die gezwungen sind ewig mitzuwarten.

on 13 Nov 2021

Der Verkehr in der Ebertallee hat in den letzten 10 Jahren deutlich zugenommen. Und besonders der LKW Verkehr ist gefährlich insbesondere auch für Radfahrer und Fußgänger.
Es gibt einen sichtbaren Unterschied, wenn der Elbtunnel gesperrt oder kein Stau st.

on 12 Nov 2021

Weil wir direkt unter zu schnell fahrenden Auto leiden und Kinder auf den Schleichwegen spielen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/googlemaps-online-navis-schleichverkehre-verbieten/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now