Region: Trier-Land
Health

Grundschulen und Kitas Virensicherer gestalten in der VG Trier-Land

Petition is directed to
Bürgermeister Michael Holstein
35 Supporters 6 in Trier-Land
1% from 470 for quorum
  1. Launched 03/04/2021
  2. Time remaining > 8 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Weg vom Steinzeitalter des Lüftens - hin zum technischen Fortschritt eines der führenden Industrieländer! Ob warm oder kalt, lüften ist und bleibt eine Notlösung. Die Eltern von Rheinland-Pfalz wollen eine effektivere, modernere Lösung - wie sich das für ein hochentwickeltes Industrieland gehört. Nach einer Elternvertreterbefragung des REB Trier aus 2021 wollen ca. 75% der Elternvertreter mobile Raumluftreinigungsgeräte mit Hepafilter H13 und H14 und Plexiglastrennscheiben mit Umlaufkante nach Prof. C. Kähler BW Uni München. Eine Entzerrung des ÖPNV/Schülerverkehrs wünschen sich demnach ca. 83%, siehe Pressemitteilung des REB Trier vom 26.02.21 unter:https://leb.bildung-rp.de/fileadmin/user_upload/leb.bildung-rp.de/Sonstiges/REB_PM_Umfrageergebnis_25.2.21.pdf

Reason

Das derzeitige Hygienekonzept betrifft alle Kinder - in Schule und Kita. Unsere Kinder benötigen wenigstens im Klassenraum - etwas "Normalität", wenn schon nicht im Alltag. Kinder haben ein Recht auf Bildung und Betreuung - mit den besten Schutzmaßnahmen - die unser hochentwickeltes Industrieland bieten kann!

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Mirjam Hager Trierweiler

    on 11 Apr 2021

    Ich arbeite im Kindergarten und kann die Gründe dazu nachvollziehen.

  • on 11 Apr 2021

    Geeignete Filter helfen nachweislich die Infektionsgefahr zu reduzieren in Räumen, in denen sich viele Menschen aufhalten. Regelmäßiges Lüften funktioniert oft nicht ausreichend aufgrund von Zeit, Wetterlage und Raumbedingungen.

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 11 Apr 2021

    ja und das sofort.

  • on 10 Apr 2021

    Unsere Kinder sollen sicher zur Schule, in der Schule und zu Hause sein. Dazu gehören nicht nur immer wieder neue Versprechnungen der Verantwortlichen, sondern auch die Umsetzung in die Tat. Somit sind nicht nur Kinder und Lehrer geschützt, sondern auch die Eltern zu Hause.

  • Not public Hetzerath

    on 05 Apr 2021

    Der politische Wille ist es zu Gunsten der Wirtschaft und zum Kindeswohl KiTas und Schulen weiterhin geöffnet zu lassen. Daher ist dafür Sorge zu tragen, dass Schulen ein so sicherer Ort wie möglich sind - sowohl für die Schüler:innen und Lehrer:innen, die dort täglich vor Ort sind als auch deren persönliches Umfeld, in das sie jeden Tag wieder zurückkehren.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/grundschulen-und-kitas-virensicherer-gestalten-in-der-vg-trier-land-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international