Region: Germany
Culture

Heimat-Filmreihe von Edgar Reitz als Angebot im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Petition is directed to
Programmverantwortliche
24 Supporters 23 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 18/03/2020
  2. Collection yet 5 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

An den Koordinator Unterhaltung der ARD, Thomas Schreiber, den Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks, Dr. Reinhard Scolik, die Fernsehdirektorin des Hessischen Rundfunks, Gabriele Holzner, den Fernsehdirektor des Westdeutschen Rundfunks, Jörg Schönenborn, die Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks, Prof. Dr. Karola Wille, den Fernsehprogrammdirektor des Norddeutschen Rundfunks, Frank Beckmann, die Intendantin von Radio Bremen, Dr. Yvette Gerner, den Programmdirektor des Rundfunks Berlin-Brandenburg, Heiner Heller, den Programmdirektor des Saarländischen Rundfunks, Lutz Semmelrogge, den Programmdirektor des Südwestrundfunks, Clemens Bratzler.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, die Unterzeichnenden, möchten die Verantwortlichen in den Sendern der ARD auffordern, die gesamte HEIMAT-Filmreihe (HEIMAT, DIE ZWEITE HEIMAT, HEIMAT 3, Die andere Heimat) von Edgar Reitz, im Programm der ARD, der Dritten Programme, 3sat oder an prominenter Stelle der entsprechenden Mediatheken anzubieten.

Reason

HEIMAT war in der Erstausstrahlung ein Straßenfeger, der ein Millionenpublikum über viele Stunden in seinen Bann ziehen konnte. Nicht zu Unrecht wird diese Filmreihe des diesjährigen Ehrenpreisträgers des Deutschen Filmpreises, Edgar Reitz, als Mutter der epischen Serien bezeichnet.

Vielen Menschen müssen in dieser Zeit aufgrund der Coronapandemie zu Hause bleiben und suchen Ablenkung und Unterhaltung im TV-Programm und den Mediatheken. Deshalb ist es sinnvoll, gute Unterhaltung im Programm zu bieten, die auch einen längerfristigen Aufenthalt vor dem Fernseher ermöglicht. Dies sollte aber auch mit kulturell anspruchsvollen Beiträgen geschehen. Die Heimat-Filmreihe bietet mit einer Länge von über 56 Stunden viel Programm von höchster Qualität. Wir sehen es für sinnvoll an, dass die öffentlich-rechtlichen Sender mit einem kulturell hochwertigen „Bingewatching“-Angebot den z.T. seichten Inhalten der privaten Sender bzw. Streamingdiensten entgegentreten.

„Wenn Film einmal den Stellenwert von Literatur hat, dann wird die Reitzsche Heimat in einem Atemzug genannt werden mit Shakespeares Hamlet und Goethes Faust.“

Stanley Kubrick

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 19 Mar 2020

    ja und das sofort.

  • on 19 Mar 2020

    Mal endlich wieder vernünftige Filme im Fernsehen zu bringen,besonders die von Edgar Reitz

  • on 19 Mar 2020

    ..sehnsucht!..

  • on 18 Mar 2020

    Ich liebe diese Filmreihen, hab sie mittlerweile alle auf DVD, und war schon paar mal an den Drehorten. Danke an Edgar Reitz. Ein großartiger Filmemacher.

  • on 18 Mar 2020

    Heimat ist mein lieblings Serie!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/heimat-filmreihe-von-edgar-reitz-als-angebot-im-oeffentlich-rechtlichen-rundfunk/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now