Als Bürger/Wähler sind wir daran interessiert, dass Hunde andere Menschen/Tiere weder belästigen, noch gefährden. Als Tierbesitzer sind wir uns dieser Verantwortung bewusst. Der Besuch von zertifizierten Hundeschulen sollte für Hundehalter verpflichtend sein. Deswegen ist die Ansiedlung einer Hundeschule im Gemeindegebiet von Niederaichbach zu begrüßen, und tatkräftig zu unterstützen. Eigentlich gilt in Bayern der Handschlag noch als Vertragsabschluss, nur leider mag sich der 1. Bürgermeister von Niederaichbach an dieser Tradition offenbar nicht orientieren. Unsere Hundeschule "Ide(e)fix&Co." hat nach per Handschlag erfolgter Zusage des Bürgermeisters mit einem Verpächter einen langfristigen Pachtvertrag geschlossen. Nun hat ein Anrainer Einwände erhoben, und fordert die Schließung. Leider mag sich der 1. Bürgermeister an seine Zusagen nicht mehr erinnern. Das Ziel dieser Petition ist es, die drohende Schließung abzuwenden, und den Betrieb der Hundeschule Ide(e)fix&Co. langfristig aufrecht zu erhalten.

Begründung

Als Tierbesitzer sind wir uns unserer Verantwortung bewusst, unsere Hunde fachgerecht auszubilden, um uns und unseren Mitmenschen ein gutes Zusammenleben zu ermöglichen. Daher finden wir es wichtig und sinnvoll, dass Hunde unter fachmännischer Anleitung art- und tierschutzgerecht erzogen, ausgebildet und beschäftigt werden, um ein reibungsloses Miteinander zu gewährleisten, und bedrohlichen bzw. gefährlichen Situationen und Zwischenfällen vorzubeugen. Deshalb begrüßen wir die die Ansiedlung einer nach §11 Abs. I, Nr. 8f TSchG geprüften und zertifizierten Hundeschule im Gemeindegebiet von Niederaichbach, und wollen, dass die Hundeschule Ide(e)fix&Co. in Oberaichbach bestehen bleibt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Leider muss ich dem Argument des ersten Contra-Schreibers Recht geben,das Foto ist absolut daneben aus dem genannten Grund. Ich bin seit 24 Jahren Hundehalter und mir sind Hunde wie dieser der auf dem Foto zu sehen ist selten bis garnicht begegnet!Hundeschulen sind in Ordnung aber ich habe diese bisher nicht besucht klappt auch ohne Hundeschule seit 24 Jahren Biss und Unfallfrei!Der Text Ihrer Petition ist wie das Foto absolut daneben,wozu Hundeschulen existieren weiss ein Hundehalter auch so da muss man nicht mit Hardcore-Argumenten um die Ecke kommen wie Sie es tun,sowas braucht man nicht.