openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Ja zum Erhalt des Arzt Notruf / Leitstelle Wetzlar Zentrale Leitstelle Lahn Dill Ja zum Erhalt des Arzt Notruf / Leitstelle Wetzlar Zentrale Leitstelle Lahn Dill
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Kassenärztliche Vereinigung
  • Region: Lahn-Dill-Kreis mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 2.067 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Ja zum Erhalt des Arzt Notruf / Leitstelle Wetzlar Zentrale Leitstelle Lahn Dill

-

Der in der Zentralen Leitstelle Lahn Dill ansässige Arzt Notruf kurz ANR soll zum Ende des Jahres abgeschafft werden, das wollen und müssen wir verhindern. Aktuell sind in der Zentralen Leitstelle sowohl der Notärztliche Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112 zu erreichen, aber auch der Arzt Notruf, unter der Nummer 19292. Dieses System hat sich bewährt, uns soll nun abgeschafft werden. Das müssen wir verhindern. Deshalb bitte fleißig unterschreiben.

Begründung:

Im Lahn Dill Kreis rettet die Verknüpfung von Bereitschaftsdienst und Nötärztlichem Rettungsdienst alleine im Lahn Dill Kreis bis zu 90 Menschen pro Jahr das Leben rettet. Warum soll eine so gut funktionierende Leitstelle geschlossen werden. Die Zeit bis ein Notarztwagen beim Patienten eintrifft wird sich enorm verzögern, das darf nicht passieren. Wir müssen dagegen vorgehen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Braunfels, 24.08.2014 (aktiv bis 04.09.2014)


Neuigkeiten

Die KV genehmigt den Ärztlichen Notdienst im Krankenhaus Falkenek Braunfels.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Da ich und auch meine Ehefrau schon des öfteren diesen Notdienst in Anspruch nehmen mussten, teilweise auch an Wochenenden, wäre die Einstellung des ANR eine starke Einschränkung einer schnellen Notversorgung.

PRO: Das ANR-System im Lahn-Dill-Kreis hat sich bewährt, ist einmalig, weil es funktioniert und dem Patienten unmittelbar hilft. Zudem spart es im Gegensatz zu den geplanten Call-Centern Geld, denn es werden durch den beratenden Arzt am Telefon u.a. viele ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen