Region: Kalbach/Riedberg Frankfurt
Wohnen

Kalbach-Riedberg braucht auch in Zukunft einen Versammlungsraum

Petent/in nicht öffentlich
Petition richtet sich an
Jan Schneider - Amt fűr Bau und Immobilien, Reformprojekte, Bürgerservice und IT ( Dezernat V )
206 Unterstützende
Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
  1. Gestartet 2018
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Gescheitert

Liebe Mitbürger/-innen unseres Stadtteils,

der Stadtteil Kalbach-Riedberg braucht einen vielseitig nutzbaren Versammlungs- und Veranstaltungsraum.

Begründung

Dieser muss groß genug sein um

  • Veranstaltungen wie die Oldie Night des FC Kalbach, die Osterparty der Kerbeburschen, die Kinderbuchmesse des Kindervereins oder auch einen Weihnachtsmarkt zu ermöglichen,

  • Ortsbeiratssitzungen mit Bürgerbeteiligung abhalten zu können und

  • Vereinen wie dem Riedberger SV - mit stetig wachsendem Sportangebot – Raum zu bieten.

Dies ist unabhängig von der konkreten Ausgestaltung, also der Frage ob die Alte Turnhalle saniert werden kann, an gleicher Stelle ein Neubau entsteht oder an anderer Stelle neu geplant wird. Kalbach-Riedberg braucht einen für die Bürger vor Ort nutzbaren und ausreichend dimensionierten Versammlungsraum.

Sehr geehrte Entscheidungsträger: Bitte berücksichtigen Sie diese Notwendigkeit in Ihrem Entscheidungsprozess und tragen dafür Sorge, dass den Anforderungen der Vereine und Gruppierungen im wachsenden Stadtteil Rechnung getragen wird.

Fußball-Club Kalbach e.V. | Kerbeverein Kalbach e.V. | Kinderverein Kalbach e.V. | Riedberger Sport- und Kulturverein e.V. Die Vorstände

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Noch kein PRO Argument.

Noch kein CONTRA Argument.

Mehr zum Thema Wohnen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International