Region: Karlsruhe
Culture

Karlsruher Christkindlesmarkt bleibt auf dem Friedrichsplatz

Petition is directed to
Oberbürgermeister Frank Mentrup
178 Supporters 81 in Karlsruhe
Collection finished
  1. Launched December 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Schon lange prägt der Karlsruher Christkindlesmarkt auf dem Friedrichsplatz das vorweihnachtliche Bild der Innenstadt. Jeder Karlsruher, jeder Besucher von fern und nah, ob Jung oder Alt, verbindet mit diesem Standort seine ganz persönlichen Erinnerungen an die Adventszeit, ans Essen und Genießen, Einkaufen und die vielen Attraktionen, die zu dieser Zeit dort stattfinden.

Mit dieser lieb gewonnenen Tradition wird gebrochen, wenn das Zentrum der Weihnachtsstadt nach einer so langen Zeit an einen anderen Standort verlegt wird.

Reason

Wir sind deswegen gegen die Verlegung des Karlsruher Christkindlesmarkt auf den Marktplatz.

Weitere Informationen: bnn.de/lokales/karlsruhe/karlsruher-kaempfen-weihnachtsmarkt-friedrichsplatz

Thank you for your support, Andreas Ludwig from Karlsruhe
Question to the initiator

So ein Quatsch, auf dem Markplatz war es früher ein Riesen Gedränge weil alles viel zu eng war. Da bist Du nicht mal zu Fuß durchgekommen, von Kinderwagen ganz zu schweigen. Die Buden standen dort wie Hasenställe aufeinander gepfercht.

Von Anfang an war klar, dass der Friedrichsplatz nur eine temporäre Alternative ist, solange der Marktplatz umgebaut wird. Es kann nicht sein, dass die dortige Fahrradstraße – eine wichtigen Ost-West-Achse – 1/6 des Jahres nicht genutzt werden kann, weil Buden drauf stehen, die auch woanders stehen könnten. Wenn eine Autostraße so lange gesperrt wäre, gäbe es einen Aufschrei von CDU, FDP und AfD. Zudem ist der Friedrichsplatz ein Ort der Erholung und des ruhigen Aufenthalts; das Grün dort muss erhalten und geschützt werden.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now