region: Amberg
Environment

Kein Hotelanbau mit Veranstaltungssaal-Neubau im Landschaftsschutzgebiet am Mariahilfberg 2

Petition is directed to
Stadtrat/Stadt Amberg
386 Supporters 120 in Amberg
16% from 730 for quorum
  1. Launched 03/09/2019
  2. Collection yet 18 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

ACHTUNG: Ab 05.09.2019 startet ein Bürgerbegehren für die Amberger Bürger. Mit der Unterschrift unterschreibt man gegen einen Hotelanbau mit Veranstaltungssaal-Neubau im Landschaftsschutzgebiet am Mariahilfberg 2 (Fl.Nr. 2271, Gemarkung Amberg). Unsere Bitte an alle Amberger, sich persönlich in die Listen einzutragen (wo sich die Listen in Amberg Geschäften befinden, s. Website www.unser-berg.de oder Facebook "IG Unser Berg). Die Petition richtet sich hauptsächlich an alle "Nicht Amberger", die auch unseren Mariahilfberg lieben und unterstützen wollen.

Es ist geplant, die bestehende Gaststätte am Mariahilfberg bei der Mariahilfbergkirche als Hotel mit Veranstaltungssaal umzubauen - in einem bestehenden Landschaftsschutzgebiet. Mehr Infos unter: www.unser.berg.de www.facebook.com/IG-Unser-Berg-105312320841106/

Wir - die Interessengemeinschaft "Unser Berg" - unterstützen grundsätzlich den erforderlichen Umbau der Gaststätte am Mariahilfberg, sind aber gegen ein Hotel mit Veranstaltungsaal. Umbau ja, aber mit Maß und Ziel und nicht auf Kosten von Natur und Umwelt.

Reason

Durch die geplante Bebauung des Landschaftsschutzgebietes ist mit folgenden Konsequenzen zu rechnen:

  1. Die geplante Bebauung und Nutzung vernichtet eine erhebliche Fläche des Landschaftsschutzgebietes. Die damit eingehergehende Lärm-und Lichtverschmutzung wirkt sich negativ auf die einheimische Tier-und Pflanzenwelt aus.
  2. Der bisherige Ort der Ruhe und Einkehr für Bürger und Gläubige weicht dem Massentourismus.
  3. Das Bauvorhaben zieht weitere Baumaßnahmen bzgl. erforderlicher Zugangsstraßen und benötigter Infrastruktur nach sich.
Thank you for your support, Melina Zawrel from Amberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Aufgrund einiger Nachfragen haben wir beschlossen, das Formular für das Bürgerbegehren online zur Verfügung zu stellen.
    Es darf also heruntergeladen, ausgedruckt und privat gesammelt werden

    ES DÜRFEN NUR AMBERGER UNTERSCHREIBEN bzw. nur diejenigen, die den Wohnsitz in Amberg haben.

    Die ausgefüllte Liste muss dann als Original an die Initiatoren des Bürgerbegehrens verschickt oder direkt bei den Geschäften mit den ausliegenden Listen abgegeben werden.

    Danke für Ihre Unterstützung!
    IG Unser Berg

  • www.unser-berg.de

    Aufgrund einiger Nachfragen haben wir beschlossen, das Formular für das Bürgerbegehren online zur Verfügung zu stellen.
    Es darf also heruntergeladen, ausgedruckt und privat gesammelt werden

    ES DÜRFEN NUR AMBERGER UNTERSCHREIBEN bzw. nur diejenigen, die den Wohnsitz in Amberg haben.

    Die ausgefüllte Liste muss dann als Original an die Initiatoren des Bürgerbegehrens verschickt oder direkt bei den Geschäften mit den ausliegenden Listen abgegeben werden.

    Danke für Ihre Unterstützung!
    IG Unser Berg

  • Liebe Unterstützer der Petition,

    aufgrund einiger Nachfragen möchten wir, wie in der Petition beschrieben, betonen, dass für die Amberger die Unterschrift der Petition NICHT eine Eintragung in die Liste für das Bürgerbegehren ersetzt.
    Die Petition werden wir zusammen mit den Unterschriften für das Bürgerbegehren abgeben, um dem Ganzen Nachdruck zu verleihen und auch den Nicht-Ambergern die Möglichkeit zu geben, ihre Meinung zu äußern.
    Die Listen für das Bürgerbegehren liegen an den auf der Website beschrieben Stellen aus. Am 14.09. und 21.09. hat „Unser Berg“ einen Stand auf der Krambrücke mit der Möglichkeit zur Unterschrift) (jeweils von 09:30-14:00 Uhr).

    Viele Grüße

    „Unser Berg“

    Unterschriftslisten liegen aus bei:

    Buchhandlung Brigitte... further

pro

Bitte behalten sie den Mariahilfberg wie er ist???? ich freue mich immer wenn ich auf besuch komme und den Mariahilfberg besuche. Ich geniesse den schoenen, friedlichen ueberblick von Amberg. Das wird sich aendern wenn alles umgebaut wird????

contra

Bitte informieren Sie sich, bevor Sie diese Petition unterschreiben. Es wird keinen Massentouristmus geben, es wird auch nicht eine erhebliche Fläche des Landschaftsschutzgebietes vernichtet. Es wird keine weiteren Zugangsstraßen geben und die vorhandenen Straßen und Wege werden auch nicht verbreitert oder Fußwege für den Verkehr freigegeben. Die IG Unser Berg will hier mit falschen Behauptungen und Bürgerverängstigung Stimmen sammeln. Alle Amberger Parteien distanzieren sich mittlerweilen von dieser IG, aus gutem Grund.

Why people sign

  • 7 days ago

    Ich/wir möchten, dass der Berg samt Gaststätte in seiner ursprünglichen Form erhalten bleibt

  • Irmgard Lietz Edelsfeld

    on 06 Oct 2019

    Der Berg soll erhalten bleiben

  • on 03 Oct 2019

    Ich bin Ambergerin. Der Berg verliert durch diesen Bau den Charakter eines Wallfahrtsortes. Wie darf man sich das vorstellen wenn auf Maria Himmelfahrt die Messe im Freien gelesen wird und Hotelgäste an- und abfahren ? Wie darf man sich das vorstellen beim Bergfest mit den Zufahrt- und Parkmöglichkeiten ? Bei der aktuellen Bauversion schauen die Hotelgäste auf die Strauchhecke des Nachbargrundstücks. Für einen freien Blick auf die Stadt und ins Tal müßte Diese komplett weg ?! Welche Art von Gästen will man dort unterbringen ? Gibt es wirklich solch ein Klientel was in Amberg nächtigen möchte ? Renovierung der Berggaststätte - ja, Hotel - nein.

  • Jonas Hammer Kümmersbruck

    on 30 Sep 2019

    Ich bin selbst Organist auf dem Berg und halte es für fatal diese einzigartige Atmosphäre durch diese Umbaumaßnahme zu zerstören. Der Berg wird dann von Menschenmassen überloffen, die keinen Bezug zu diesem Wahrzeichen Ambergs haben.

  • on 26 Sep 2019

    Die Ruhe am Berg einmalig ist.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kein-hotelanbau-mit-veranstaltungssaal-neubau-im-landschaftsschutzgebiet-am-mariahilfberg-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now