Anliegen dieser Petition ist es das immer frühere Anbieten von Weihnachtswaren, wie zum Beispiel Lebkuchen,Schokoladenfiguren mit weihnachtlichen Motiven,Printen und anderen,zu unterbinden und zeitlich zu begrenzen. Das Angebot solcher Waren und der entsprechenden Dekoration in den Geschäften soll frühestens mit dem 15. November des laufenden Jahres beginnen.

Begründung

In den letzten Jahren ist der Umstand das im Einzelhandel das weihnachtliche Warenangebot zum Teil schon gegen Ende August in den Geschäften ausliegt, nicht mehr zu leugnen. Dies stösst nach unserer Überzeugung auf die Ablehnung eines grossen Teils der Bevölkerung. Da dies auch dazu führt das die eingentliche Vorweihnachtszeit als solche nicht mehr wahrgenommen wird. Sehr zum Nachteil unserer Kinder. Wir fordern daher den Gesetzgeber auf in diesem Fall regulierend in den Markt einzugreifen und eine zeitliche begrenzte Verkaufs- und Dekorationsphase zu bestimmen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

"Vorfreude ist die schönste Freude" - das funktioniert aber nur, wenn sich die Vorfreude nicht über Monate zieht! Im Advent bereitet man sich auf das Weihnachtsfest vor. Dieser beginnt bekanntlich mit dem 1.Adventssonntag, ca. 4 Wochen vor Weihnachten. Das immer frühere Anbieten der Ware führt meines Erachtens auch zu früherer Produktion und demnach zu weniger frischen Waren für Alle, die dann erst kaufen, wenn es wirklich auf Weihnachten zugeht. Mittlerweile gibt es in den Tagen vor Weihnachten auch nur noch geringe Auswahl, weil es eben nach 4 Monaten schon keiner mehr sehen kann...

Contra

Ich bin genauso gegen diesen verfrühten Weihnachtswahnsinn, aber man kann nicht alles regeln in dem man jeden Quatsch verbietet oder erzwingt. Wer keine Weihnachtsartikel will, sollte sie einfach nicht kaufen, sich von mir aus verbal dagegen äußern oder den Laden boykottieren. Ein staatliches Verbot ist jedoch Unsinn. Am Ende wird uns alles verboten was ansatzweise gegen irgendwelche Ansichten verstößt.